Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Lindt
Caféstube enthält Werbung

Schokoladenkuchen mit erlesener Schokolade gebacken, Lindt Excellence

Ein Schokoladenkuchen ist immer etwas Besonderes. Mit erlesener Lindt Schokolade wird er aber zum Hochgenuss. Ich nehme zum Backen sehr gerne die hochwertigen Lindt Excellence Sorten, denn sie sind mit hohem Kakaoanteil erhältlich. So kann ich kann spezifisch wählen, was am besten für Kuchen oder Desserts geeignet ist. Für einen Schokoladenkuchen sollte der Kakaoanteil nicht zu hochprozentig sein, da der Kuchen sonst bitter schmeckt. Inzwischen gibt es Lindt Excellence sogar bis zu 99%- igem Kakaoanteil. Wofür man diese Sorte verwenden kann? Lies weiter, dann erfährst du es!

Lindt Excellence Schokolade

Es gibt bei Lindt Excellence auch Tafeln mit leicht crunchigen Fruchtfüllungen und wer die Kombination von hochprozentigem Kakao und Frucht lieber mag, liegt bei diesen Tafeln richtig. Auch diese Tafeln sind extradünn und einige versprechen mit zusätzlichen Ingredienzen -wie z. B. Mandelstückchen bei der Sorte Orange Intense- einen weiteren Geschmacks-Kick. Schau dir einfach die Vielfalt der Schokoladen-Genüsse an und finde deine Lieblingstafel in der Welt der Genüsse! Ob zum „Nur-Genießen“ oder backen, beides ist mit den Sorten der Excellence möglich.

Lindt

Ich habe Excellence Schokoladen öfter im Einsatz in meiner Küche und verwende sie gerne zum Backen. Auch dieses Mal sind einige Sorten in einen Kuchen gewandert. Genauer gesagt kam ein klitzekleiner Anteil der 99%-igen in den Boden und einige Tafeln in die Ganache für eine Schoko-Cremefüllung. Die Schokoladensorte mit dem 99%-igen Kakaoanteil ist sicher für besondere Liebhaber geeignet und nicht jeder mag das. Aber da diese 50g Tafel besonders dünn ist, ist das zum echten Genießen gerade richtig.

Für meinen Schokokuchen habe ich einfach mal Tafeln mit unterschiedlichem Kakaoanteil verwendet. Beim nächsten Mal würde ich wohl eher nur die 50% ige nehmen, obwohl die Creme geschmacklich sehr gut bei meiner Familie ankam. Für die Ganache habe ich die Sorten Zartbitter 50% feinherb mit den Sorten Edelbitter Mild 70% Kakaoanteil und Edelbitter vollmundig 78% Kakao gemischt. Diese Tafeln haben jeweils 100g. Von der 99% igen Sorte Excellence habe ich ca. 30g grob geraspelt und unter den fertigen Teig gemischt.

Lindt

Kleine Genießerkunde für Lindt Schokolade

*Komme ich noch einmal zur Schokolade und zum Genießen. Wie genießt man eigentlich richtig? Wahre Feinschmecker prüfen und genießen edle Schokolade mit allen Sinnen. Sie betrachten, riechen und schmecken Schokolade nicht nur, sie erfühlen und hören sie sogar. Auf diese Weise sind einzelne Charakteristika einer Schokolade erkennbar. Wie geht das?

Die ideale Raumtemperatur liegt bei 20°C. Vorher möglichst nicht rauchen oder stark gewürzte Speisen essen. Wer mehrere Sorten probieren möchte, stellt sich am besten Weißbrot, eine milde Teesorte (z.B. Hagebutte) oder Mineralwasser zur Neutralisierung des Geschmacks bereit. Begonnen werden sollte bei der Schokoladen-Degustation mit dem niedrigsten Kakaoanteil, der dann auf hochprozentige Sorten gesteigert wird.

Anmerkung: Bei der Degustation versteht man unter „Aroma“ keinen Inhaltsstoff, sondern es beschreibt eine Geschmacknuance. Es handelt sich lediglich um eine Beschreibung des Geruchs- und Geschmacksprofil und nicht um die Wiedergabe der Inhaltsstoffe. Das heißt beispielsweise: die Schokolade erinnert geschmacklich an Lakritze oder Tabak, dieses ist aber rezeptorisch NICHT enthalten.*

*Ähnlich wie beim Wein. *Herstellerinformationen

Lindt

 

Schokoladen Tortenboden mit Lindt Excellence 99%

200g weiche Butter
300g Zucker
30ml Vanilleextrakt
2 Prisen Salz
4 Eier
200g Backkakao entölt
400 g Mehl
50g Speisestärke
5 g Natron
30 g Lindt Excellence 99% Kakao, geraspelt
300ml Milch
Backzeit 120 Minuten bei 140 Ober/Unterhitze je nach Backofen

Butter, Zucker, Vanille und Salz schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren. Alle restlichen Zutaten mischen, sieben und unterheben. Die Milch unterrühren bis ein glatter Teig entstanden ist. Die Form einfetten, Teig einfüllen, mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Bakofen backen. Kuchen auskühlen lassen und die Böden anschließend teilen. Im Rezept angegeben sind 3-4 Böden. Wie man auf den unteren Bildern gut sehen kann, ist mein Boden sehr hoch geworden. Daher habe ich einen Boden mehr geschnitten und den obersten dann für ein Dessert verwendet.

Lindt

Backform Layer Cake 

Gebacken habe ich den Kuchen in meiner RBV Birkmann 18 cm Springform mit extrahohem 12 cm Rand und diese Form ist genial, weil sie einen extradichten Verschluss aus Edelstahl hat, der sich komplett öffnen lässt. Und sie hat einen auslaufsicheren Rand, dazu ist sie extrem robust und kratzfest mit einer Marken-Antihaftbeschichtung von Whitford. Momentan sieht man ja überall diese trendigen kleinen Torten, die sich Layer Cake nennen, ich finde sie einfach nur zuckersüß und wollte unbedingt auch so einen backen. Die Springform findest du im Backshop bei Backfreunde.de und sie gehört zur Premium Baking Reihe. Übrigens stammt das Rezept für den Tortenboden auch von Birkmann und ist im beiliegenden Rezeptheft zu finden.

Lindt

Lindt

Ganache – Schokocremefüllung mit Lindt Excellence Schokolade

3 Tafeln Lindt Excellence mit je 1 Tafel Zartbitter feinherb 50%, Edelbitter Mild 70% Kakao sowie Edelbitter Vollmundig 78% Kakao (Neu im Lindt Sortiment)
600g Sahne
1 Prise Salz

Sahne mit der Prise Salz aufkochen und über die zerhackte Schokolade gießen. Die Schokolade darin auflösen, verrühren und auskühlen lassen. Im Kühlschrank gut durchkühlen lassen und dann mit dem Handrührgerät zu einer Creme aufschlagen. Die Böden damit füllen und die fertige Torte entweder mit geschlagener Sahne bestreichen oder als Naked Cake lassen. Ich habe einen Becher Sahne geschlagen und damit den Boden bestrichen. Für das Topping 1 Glas Sauerkirschen erhitzen und mit etwas Speisestärke andicken, auskühlen lassen und oben auf die Torte geben. Mit etwas gehackten Pistazien verzieren.

Lindt
Lindt

Lindt Schokolade neue Sorten und Rezept für Layer Cake

Komme ich nun nochmal zurück zu den Lindt Schokoladen. Neu ist unter anderem die Sorte Edelbitter vollmundig mit 78% Kakaoanteil. Weitere Sorten sind erhältlich mit 50 bis 99% Kakaoanteil. Lindt Excellence zeichnen sich eben durch diesen hohen Kakaoanteil aus und ob nun zum Backen, für Desserts oder einfach kann ich die Sorten für Schokoladenfans sehr empfehlen.

Ich nehme für selbstgemachte Süßpeisen immer gerne hochwertige Schokolade und Du? Hast du schon einmal einen Layer Cake gebacken? Ich bin noch auf der Suche nach weiteren Rezepte für diese kleine Form, also hinterlasse mir gerne einen Kommentar wo ich dein Rezept finde!

Lindt

Liebe Grüße von Filine

5 Kommentare

  1. Dein Kuchen sieht wieder mal köstlich aus, da ich selber Schokolade liebe , würde ich glaube ich gar nicht dazu kommen die Schoki in den Teig zu verarbeiten kommen,:-) also denke ich müsste ich gleich eine Tafel extra haben
    Wünsche dir einen schönen Abend
    LG Leane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.