Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Lindt Lindor
Caféstube Gewinnspiele Werbung

Lindt Lindor Give Away & Pralinen Dekadenz mit Gold

Pralinen-Geschenke, ist das Thema bei Euch? Zum Beispiel mit Pralinen aus eigener Herstellung? Oder mit besonderen Pralinen von Lindt wie die Lindt Lindor Gold ? Bei uns wird in diesem Jahr dekadent geschenkt-mit Pralinen aus der eigene Küche, die in echtem Goldstaub gewälzt wurden und Lindt Lindor Pralinen. Solche Geschenke oder kleine Give Aways kommen ganz besonders an Festtagen gut an. Die Verpackung ist schon sehr edel und macht etwas her und wann gönnt man sich schon mal was Besonderes? Und zu Festtagen, Geburtstagen oder Jubiläen soll es ja auch besonders sein, wenn nicht dann…wann dann?!

Lindt Lindor

Geschenke mit Lindt Lindor Pralinen

Ein kleines Mitbringsel zum Nachmittagskaffee bei der Uroma, weil sie sich immer besonders viel Mühe gibt mit Kuchenbacken. Da gibt es aufwendige Torten wofür sie stundenlang in der Küche steht und sie ist schließlich auch nicht mehr die Jüngste. Trotzdem backt sie immer mehr als eine Kuchensorte oder Torte und meist ist vom Kuchen soviel übrig, dass sie uns Kindern etwas mit auf den Weg gibt. Dieser Aufwand sollte auch mal eine Anerkennung wert sein. Deshalb gibt es dieses Jahr eine Lindt Lindor Pralinenpackung für die Uroma. Irgendwie erinnert mich diese Verpackung an ein Kuchenpaket;-).

Für meine Leser habe ich übrigens auch noch ein Goodie und bei der lieben Sylvia vom Blog Kurzvor könnt ihr auch ein tolles Lindor Gold Paket gewinnen. Belohnt euch doch mal selbst und versucht euer Glück!

Der Inhalt in den Pralinenpackungen der Lindor Gold ist -egal ob große oder kleine Packung- eine Mischung Pralinenkugeln in Milch, Dunkel, Weiss und Haselnuss. Kreiert von den Maitres Chocolatiers in der Schweiz und in Italien. Bestehend aus Milch-, feinherbe und weiße Schokolade mit zartschmelzenden Füllungen verführen uns die Pralinen. Lindt & Sprüngli engagiert sich übrigens seit Jahren mit dem Lindt & Sprüngli Farming Programm- habt ihr das gewusst?

Lindt Lindor

Lindt Lindor

Lindt & Sprüngli Farming Programm

In diesem Projekt geht es darum, die teilweise schwierigen Lebens- und Arbeitsbedingungen der Bauern in  Ghana zu verbessern. Bereits 2008 hat Lindt & Sprüngli gemeinsam mit ihrem Handelspartner Armajaro und dem Ghana Cocoa Board ein Pionierprojekt gestartet. Hier geht es um darum, die Kakaobeschaffung verantwortungsvoll zu gestalten und dazu zählen: Rückverfolgbarkeit, Weiterbildung und interne Überprüfung sowie Verbesserungsmaßnahmen. Außerdem findet auch noch eine externe Überprüfung durch unabhängige und namhafte Auditoren statt. Wen das Farming Programm interessiert, der findet auf der Webseite von Lindt mehr dazu. Dies nur am Rande, aber achtet mal beim Kauf auf das Siegel auf den Verpackungen!

Ich gebe generell lieber mehr Geld für gute Schokolade aus und fühle mich bei Lindt damit bestens beraten. Sei es zum Backen oder für die Pralinen-Herstellung. Eigentlich ist Alessia ja bei uns die Confiserie-Expertin, aber diesmal habe ich mich mal an Pralinen bzw. Trüffel gewagt. Der Auslöser war ein tolles Rezept auf der Rezeptseite von Lindt, das genau in diese Jahreszeit passt: „Schoko-Glühwein-Trüffel“ – dekadent und mit echtem Blattgold umhüllt. Das hört sich toll an, oder? Man muss allerdings nicht zwingend echtes Gold dafür nehmen, es gibt genügend Auswahl an pudrigen, goldenen Lebensmittelfarben.

Lindt Lindor

Ja, ist ja gut, einige werden jetzt wieder meckern und sagen…es ist erst Herbst und die passen eher in die Weihnachtszeit. Aber Leute, lasst euch sagen: die Vorweihnachtszeit kommt schneller als man denkt und dann wisst ihr vielleicht nicht, was ihr verpasst habt:-).

Lindt Lindor Pralinen oder Dekadenz in Gold – eigene Herstellung

Außerdem kann man die Pralinen ja noch einmal machen und ihr findet noch viele andere tolle Rezeptionen für süße Verführungen auf der Lindt Webseite. Wir haben schon mal genascht und hier ist absolute „Suchtgefahr“ gegeben, so lecker sind die „Schoko-Glühwein-Trüffel„. Ich habe das Rezept mal wieder in leicht abgewandelter Form gemacht und noch ein paar gehackte und geröstete Haselnüsse dazu gegeben. Wenn dich das Originalrezept interessiert, folge einfach dem Pralinen-Link. Du findest auch noch viele andere tolle Rezeptideen auf der Webseite.

Lindt Lindor

Und nun lass dich verführen..das Rezept ist ganz easy und wer kein Gold zur Verfügung hat, wälzt die Pralinen einfach in Kakao. Wenn du noch auf der Suche nach einem Tortenrezept für eine leckere Schokoladentorte bist, schau dir doch mal meinen Layer Cake an, den ich mit der Lindt Excellence gebacken habe.

Lindt Lindor

Schoko-Glühwein-Pralinen

250 ml Rotwein
75 g Kokosblütenzucker
Abrieb einer Bio-Limette
Mark einer Vanilleschote
4 TL Glühweingewürz
200g Lindt Excellence Vollmilch
150 g Lindt Excellence 70%
50 g Butter
1 EL Rum
Kakao oder essbarer Goldstaub zum Wälzen

 

Lindt Lindor

Zubereitung

Wein, Zucker, Abrieb, Vanillemark und die Gewürzmischung in einem offenen Topf auf 100 ml einkochen lassen. Die Flüssigkeit ist dann leicht sirupartig. Die Mischung durch ein feines Sieb geben, den Rum, die Butter und zerkleinerte Schokolade zugeben und darin auflösen. zum Schluß die gehackten Haselnüsse unterrühren und die Masse gut auskühlen lassen, bis sie fest geworden ist. Dann mit den Händen kleine Kugeln formen, in Goldstaub oder Kakao wälzen und nett verpacken.

Lindt Lindor

Lindt Lindor

Give Away Lindt Lindor Gold

Leider kann ich euch meine eigenen Trüffel nicht anbieten. Aber dafür habe ich eine tolle Nachricht, denn ich darf eine komplette Edition der vorgestellten Lindor Gold verlosen! Na, ist das was für dich?

Gewinne 1 komplettes Paket Lindt Lindor Gold Pralinen im Wert von ca. 31€:

  • 1 x Lindor Mischung mit 300g
  • 1 x Lindor Mischung mit 200g
  • 1 x Lindor Mischung mit 100g
  • 2 x Lindor Täschchen mit je 100g

Lindt Lindor

Gewonnen hat Maja

Meine Bedingungen

  • Schreib einen netten Kommentar und gerne darfst du mir auch schreiben wen du beschenken würdest!
  • Trag dich ins Kontaktformular ein
  • Teile gerne diesen Beitrag auf deinen Social Kanälen! Entweder kopierst du die URL oder teilst über meine Buttons unter diesem Beitrag.
  • Volljährigkeit und wohnhaft in Deutschland bist du? Dann ist ja alles perfekt und du bist im Lostopf!
  • Die Teilnahme ist möglich bis einschließlich 13.November und der/die Gewinner/in wird von mir per Mail benachrichtigt!

74 Kommentare

  1. Da hüpf ich doch gern in den Schoko-Glühwein- ähhh Lostopf. Ich mag die Produkte von Lindt sehr gerne und noch viel lieber verschenke ich die Pralinen an Familie, Freunde und Kollegen. Von dem Gewinn würden somit so einige profitieren 🙂 Liebe Grüße Elli

    1. Ich liebe die Pralinen von Lindt. Meine Lindor Kugeln nachts mein Mann mir immer weg. Dieses leckere Paket wuerde ich natürlich mit ihm teilen. Vielen Dank dafür das du so was hübsches an uns verlost!

  2. Ich finde es echt super dass es inzwischen viele Firmen gibt die sich mit den Herkunftsbedingungen ihrer Ausgangsprodukte wieder mehr befassen… Vielleicht auch weil der Verbraucher Immer mehr darauf drängt. 🙂
    Ich liebe Lindt und freu mich schon auf ein Weihnachten mit einem etwas besseren Gewissen 😉

  3. So liebevoll verpackt und macht Freude auf einen absoluten Schokoladengenuss! Ich würde sie gerne meinem Mann schenken, er liebt
    LINDT 😊
    Ich habe es gerne geteilt 😍
    Liebe Grüße Carmen

  4. Liebe Silvia,

    ich teste auch für Lindt und habe schon immerzu überlegt, wie ich die zarten Lindor rüberbringe. Du hast das wunderbar gemacht und die Fotos sind der Hammer.

    Besonders toll finde ich ja immer deine Rezepte. Du lässt dir da immer etwas Besonderes einfallen. Ich weiß genau, dass ich nie so kreativ wie du sein werde. Daher nasche ich mit den Augen deine Schoko-Glühwein-Pralinen.

    Liebe Grüße
    Sabine

  5. Hallöchen

    tolle Verlosung Lindt ist was feines ich würde die meiner Familie schnenken für jeden eines dabei unterm Baum macht sich Lindt super 🙂 habe alles geteilt über die Button unterm Beitrag (Facebook mit Melly Schmitt, Twitter mit schweinchen3333 und Google+ mit speedfee76

    LG und Happy Halloween Melly

  6. Ach, sieht das alles hübsch und weihnachtlich aus. Lindt geht absolut immer, die Schoki ist sehr köstlich und hochwertig.
    Bei Deinem hübschen Gewinnspiel verzichte ich und überlasse anderen die Chance.
    Liebe Grüße
    Marion

  7. Ich würde sie mit meinem Schatz teilen ,, Lind ist für uns immer etwas besonderes.
    Die Produkte sehen so edel aus und schmecken bestimmt sehr lecker. Vielen lieben Dank für die tolle Verlosung

  8. Lindt ist so toll. Das wäre eine wundervolles Geschenk für die Mama, sie hat bald Geburtstag.
    Lieben Dank für die schöne Verlosung.
    LG
    Petra

  9. Liebe Filine,
    ich mag meinen MANN beschenken, er liebt LINDT Schoki über alles und versteckt sie gern, um dann heimlich zu geniessen 😉
    Danke für die edle Chance und liebe Grüße von
    Ilka 🙂

  10. Hallo,
    ich würde gerne meiner Freundin was von den megaleckeren Lindor Kugeln abgeben. Die goldene Mischung kenne ich bisher noch gar nicht 🙂 Das muss sich ändern 😉
    L G
    Andrea 🙂

  11. Oh ja, Schokolade ist einfach klasse und die von Lindt sowieso! Die würde ich gerne mit meiner Mama teilen, die genauso gerne Schokolade nascht wie ich. Das Schoko-Glühwein Rezept hört sich super an! 🙂

  12. Guten Abend,
    Ich würde das Set an meine Mutter verschenken. Als Dankeschön, das ich immer auf Sie zählen kann!
    Vielen herzlichen Dank für die Verlosung und einen schönen Abend 🍀
    Gerne geteilt

  13. Das Rezept mit den selbst gemachten Pralinen müßte ich mir gleich speichern. Die sehen mit dem Goldstaub richtig toll aus. Ich würde gerne meinen Arbeitskolleginen etwas von den Lindt Paket schenken. Die würden sich bestimmt wahnsinnig freuen.

  14. Ich gebe für Leckereien auch lieber etwas mehr Geld aus und kann dann sicher sein, dass ich etwas feines bekomme:-)
    Ich würde die Schoki mit meiner Familie und mit meinen Kollegen teilen – generös wie ich bin 😀

  15. danke für den tollen Bericht 🙂 ich würde gern meine Mama damit überraschen, sie liebt ja Lindt Schokolade und würde sich riesig freuen <3

  16. Huhu meine Liebe,

    danke für diese nette Gewinnmöglichkeit!

    Ich würde direkt niemanden mit den Leckereien beschenken, ich mache immer am 2. oder 3. Advent ein Adventsessen für die ganze Familie und würde im Rahmen dessen den Tisch mit diesen tollen Sachen dekorieren!

    LG Heike

    Facebook Profil: HeiKe Scar Dia

  17. Ich liebe die linder Produkte und jetzt sehen sie noch soooo schön aus 🙂
    Beschenken würde ich meine Mama- die liebt Schoki und hat es sich wirklich verdient.
    Liebe Grüße
    Anna

  18. Huuuhuu 🙂

    Danke für dein tolle Pralinen-Rezept, die Pralinen sehen sehr lecker aus 🙂

    Ich liebe Lindor Kugeln 🙂 Eine Packung würde ich im Gewinnfall selber behalten, die anderen würde ich an meine Lieblingsmenschen verschenken. Eine Packung davon würde ich noch aufgeteilt mit in den Adventskalender für meine Schwiegermutter packen, sie bekommt nämlich von mir einen selbstgemachten Adventskalender und sie liebt auch Lindor Kugeln 🙂

    Danke für die tolle Verlosung 🙂

    Liebe Grüße
    Maylin

  19. Ich liebe Schokolade und würde dieses schöne Produkt gerne im Advent mit meinem Liebsten wegnaschen.
    Herzlichen Dank für die zauberhafte Verlosung.
    LG
    Alex

  20. LIndt ist doch immer toll und hübsch anzusehen!… Diese Leckereien würde ich, wenn ich sie gewinnen würde, gerecht aufteilen. Naja, zugegeben, eine Oma hab ich nicht mehr, aber meine Freundinnen und meine Nachbarin hätten solche schönen Pralinchen auch verdient!.- Mit den DIY-Pralinen hast du mir wieder mal einen Floh ins Ohr gesetzt… Der Kokosblütenzucker ist schon da! Und außenrum, gibts garantiert in diesem Jahr „nur“ Kakao“, aber die anderen kennen ja das Rezept nicht… – Dankeschön fürs „Neugierigmachen“!

  21. Lindor bzw. Lindt sind einfach immer mega lecker 🙂 <3 Wenn ich gewinnen sollte würde ich meine Mama damit überraschen, sie ist auch ein rießen Lindt Fan und das wäre ein richtig schönes Dankeschön Paket für Sie, weil Sie einfach die Beste ist!

  22. Dein Bericht liest sich toll und ich liebe die Produkte von Lindt.
    Sehr gerne würde ich die Pralinen mit meiner Familie teilen.

    Liebe Grüße
    Elke

  23. Hallo, ich gebe auch lieber Geld für gute Schokolade aus als mich hinterher zu ärgern. Gerne schaue ich auch in kleine Läden nach Schokolade von kleinen Betrieben. Mein Mann liebt Lindt. Ihm würde ich das Paket schenken. Liebe Grüße jennyadel

  24. Awww… was für eine tolle Verlosung ♥️ Da versuche ich sehr gerne mein Glück 🍀 Den Gewinn würde ich meinem Schwesterherz 👭 Schenken , da sie Lindt liebt ♥️
    Also drücke ich die Daumen 👍🏻 Und wünsche auch allen anderen viel Glück bei dem Gewinnspiel ♥️ Und einen schönen Sonntag ♥️

    LG Maja

  25. Mmmh….sehr lecker. Ich liebe die Produkte von Lindt.
    Ich würde das leckere Nasch-Paket mit meiner Familie teilen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Andrea

  26. Oh wie lecker, ich liebe Lindt einfach über alles..vor allem die weißen Lindorkugeln haben es mir angetan <3 Ich würde die so gerne mit meiner Familie in der Weihnachtszeit genießen <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von dir 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke dir dafür! Du bist Spitze 👍😊

  27. Wir haben wirklich tolle Nachbarn die zu jedem Geburtstag Weihnachten Nikolaus und Ostern unsere Kinder denken. Diesen Nachbarn würde ich auf jeden Fall mit den Lindt Schokoladen Geschenken eine Freude machen wollen ❤️

  28. Hallo meine Liebe,

    ich würde damit gerne meine Familie beschenken !! Meine Mama und meine Schwester würden sich sicher über die leckeren Köstlichkeiten sehr freuen!

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Christina

  29. Ich liebe ja die Lindt Produkte! Es gibt für mich keine bessere Schokolade! Ich würde gerne meine Mutter damit eine Freude machen! Sie würde sich darüber sehr sehr freuen!!!!

  30. Liebe Silvia,

    irgendwie wollte der erste Kommentar nicht so recht, also Versuch Nummer zwei 😉
    Mir gefallen deine Pralinen viel besser als die Lindorkugeln und sie sich sicher auch nicht so süß.
    Eine wirklich tolle Idee für Weihnachten, vielleicht versuche ich das auch mal – ich bin da leider nur eher talentfrei ^^
    Danke auch fürs Verlinken, ich habe das leider zu spät gesehen, sonst hätte ich dich natürlich auch in meinem Post markiert. Jetzt habe ich auf Facebook ein bisschen Werbung gemacht und hoffe somit auf viele Bestauner deiner tollen Fotos und hübschen Kreation! 🙂
    Großes Lob und ganz liebe Grüße,
    Sylvia

  31. Hallöchen, vielen dank erstmal für die goldene Chance tolle Sache und drücke fest die Daumen habe alles über die Button (Facebook, Twitter und Google+) geteilt ich würde das set unterm Baum verteilen und so hat jeder ein nettes goldenes extra Geschenk 🙂 Liebe Grüsse und vielen dank Melly Schmitt

  32. Liebe Silvia, liebe Alessia,

    so eine Omi haben wir auch, die es nicht müde wird, immer Kuchen und Torten für eine ganze Kompanie zu backen – obwohl sich nur vier Menneken zum Besuch angemeldet haben. Ihr könnte ich die tollen Pralinen leider nicht mitbringen, da sie Diabetes hat (und von ihrem eigenen Kuchen meist selbst nichts essen kann), aber meine Mutter ist – ebenso wie ich – großer Lindt-Fan. Die würde sich also definitiv über diese besondere Leckerei freuen. 🙂 Danke für das Gewinnspiel!

    Liebst, Rebecca

  33. yummy , ich liebe Lindt und würde das Set gerne mit meiner Familie teilen, denn sie mögen Lindor ebenfalls 🙂 . Danke für die tolle Chance! Würde mich riesig freuen!

    Ps ich habe den Beitrag auf Twitter geteilt (@brookeandlynn)

  34. Hallo, Lindorkugeln kommen doch immer gut an, v.a. aber bei meinem kleinen Patenkind, die sehr häufig von den zartschmelzenden Pralinen schwärmt. Entsprechend würde ich sie hiermit überraschen.

  35. Hallo,

    ich liebe die Lindt Schokolade und Lindor im besonderen. Im Gewinnfall würd ich mich selbst damit beschenken. Und genussvoll geniessen.

    Gruss Sandra Beck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.