Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Bella Italia
Lebensmittel Werbung

Bella Italia neu aufgelegt mit einem Aperitivo Rosato & Tortellini

Bella Italia nun auch in einer Box vereint, da kann doch kaum einer widerstehen! Ich auch nicht, denn ich liebe Bella Italia in jeglicher Form. Das Land und seine Produkte ziehen mich immer wieder aufs Neue in den Bann. So war ich auch sehr gespannt auf den Boxeninhalt dieser Themenbox. Bis auf ein Produkt fand alles Verwendung. Zunächst habe ich mir einen Aperitivo Rosato gegönnt. Dieser Aperitif von Ramazotti mit Hibiskus- und Orangenblüten schmeckt kombiniert mit Schweppes Tonic Water sehr erfrischend und lecker! Natürlich habe ich noch einige Eiswürfel hinzu gegeben.

Bella Italia

Tortellini und weitere Genüsse aus der Italia Box

D’Angelo Tortellini Steinpilze wurden aus Hartweizengriess hergestellt und bekommen durch ein besonders Herstellungsverfahren eine etwas rauhe Oberfläche wodurch Soße besser an den Nudeln haften soll. Ich habe die Tortellini mit einer Pesto-Sahne serviert und dafür fand gleich das Sacla Pesto Verde aus der Box Verwendung. Mit Basilikum, Cashewnuss und Pinienkernen wurde bei diesem Pesto auf den normalerweise enthaltenen Hartkäse verzichtet. Ersetzt wurde dieser durch Tofu. Das Pesto Verde gefällt mir geschmacklich sehr gut, denn man schmeckt die Kräuter und Nüsse schön heraus. Mit der Sahne verfeinert passte es perfekt zu den Tortellini. Dazu passte der Sanpellegrino Sanbitter als Aperitivo sehr gut.

Bella Italia

 

Die Produkte aus der Bella Italia Box

Oro di Parma Tomaten Passata sind passierte Tomaten, die hier in der wiederverschließbaren Glasflasche angeboten werden. Die passierten Tomaten können sehr gut für Soßen, Suppen und Pizza verwendet werden.

Noch besser für Pizza ist die bereits fertige Pizza Soße Oregano von Oro di Parma. Das Tomatenmark mit Basilikum von Ort di Parma ist ein konzentriertes Produkt. Das Tomatenmark verwende ich selbst sehr gerne für Saucen oder auch als Belag für Pizza.

Mazzetti Bio Weißweinessig in Bioqualität wird durch auf traditionelle „Truciolo“- Methode hergestellt. Bei dieser Methode werden Bio-Weinreben in den Wein gegeben, um die Gärung zu unterstützen. So entwickelt der Essig ein intensives Aroma. Ich habe diesen Essig bisher noch nicht ausprobiert, kenne aber bereits andere Mazzetti Essigsorten, die in meiner Küche oft Verwendung finden.

Von SanPellegrino Limonade hatte ich die Sorte „Limone e Menta“ in der Bella Italia Box. Die Limo schmeckt leicht säuerlich und hat nur ein leichtes Minzaroma, ist aber auch sehr erfrischend und lecker.

Lavazza Caffè Espresso ist eine Komposition aus 100 % Arabica-Bohnen in Premiumqulität. Auch Lavazza ist für mich Tradition beim Espresso trinken und ich liebe den Genuss der schwarzen Bohne! Keine Verwendung finde ich leider für Lavazza Espressokapseln. Die Collection 4 You ist Nespresso-kompatibel und beinhaltet 4 Espresso-Sorten mit unterschiedlichen Kaffee-Noten.

Bella Italia

Meine Meinung zur Italia Box

Insgesamt hat mich die Italia Box überzeugt und mir gefallen alle Produkte gut. Bis auf ein Produkt, für das ich leider keine Verwendung hatte und ich würde die Italia Box jederzeit wieder bestellen. Leider ist sie inzwischen bereits ausverkauft, aber habt ihr schon die tolle Niederegger Box entdeckt? Die Erstauslieferung beginnt im September und sie ist als Themenbox alle zwei Monate erhältlich. Ich bin schon sehr gespannt auf meine erste Box und was sie so preisgibt;-).

Liebe Grüße von Filine

3 Kommentare

  1. Für einen Ramazotti oder den Sanbitter könnte man mich jetzt nicht begeistern. Ich trinke an sich ja schon wenig Alkohol und wenn dann nur sehr wenig. Mein Lieblingsapertiv ist ein ganz klassischer Martini Tonic Cocktail, am liebsten bianco, aus dem Rührglas auf Eis. *yum*

    Leider habe ich auch mit BellaItalia momentan abgeschlossen. No Tortellini für mich. Außer es erfindet jemand eine NoCarb Variante davon 😉
    Bei einer Asiabox allerdings …. da würde ich wohl sofort schwach werden.

    Komm gut ins Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.