Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Anzeige Kinder

Wo ist der Sommer? Zeitvertreib mit Spiele – Nachmittag

Wie ihr bestimmt verfolgt habt, haben wir grade drei wunderbare Wochen im Urlaub verbracht. Wir hatten zwar nicht durchgehend nur Sonne und auch mal ein paar Regentropfen, aber insgesamt war es einfach wunderbar. Tagsüber konnten die Kinder in der Toskana neue Orte entdecken und abends am Haus im Pool planschen. Und an der Adria, wo wir danach waren, haben wir den ganzen Tag am Strand gespielt: Krebse gefangen, Muscheln gesammelt und geplanscht. Das Bummeln in der Stadt und die vielen interessanten Aktivitäten, die es für die Kids gab, haben das Programm komplementiert.

Schade, dass die Urlaubsstimmung immer so schnell wieder vorbei geht, denn kaum zurück in heimatlichen Gefilden begrüßt uns ein wechselhaftes Wetter mit dunklen Wolken und Regen. Vor allem für die Kinder ist es etwas schade. Denn nach der tollen Zeit müssen sie nun bei Regen in der Wohnung sitzen. Klar, das da Langeweile vorherrscht. Aber was macht man, um den Kids den Alltag ein wenig spannender zu machen?

Spiele

Spiele-Nachmittag für die ganze Familie

Schön dass es mittlerweile schon für die Kleinsten eine große Auswahl an Spielen gibt. Und was gibt es besseres als einen Nachmittag zusammen als Familie zu verbringen und gemeinsam Gesellschaftsspiele zu machen? Also raus mit den Spielen und los geht’s!

Spiele

Gerade von Amigo eignen sich schon viele Spiele für die jüngeren Kinder. Das liegt daran, dass Amigo bereits seit 35 Jahren Spielehersteller ist und sich immer neue Wege bahnt. Nicht nur mit neuen, genialen Spiele-Ideen punkten sie, sondern nun auch mit der Neuauflage in kindgerechter Form wie das Mau Mau Spiel mit dem Raben Socke. Denn auch schon so lang bestehende Spiele; die sogar wir früher gespielt haben, bieten neue Reize für die Kids. Rabe Socke ist bei meinen Kids sowieso beliebt, weil er immer so schön frech und dennoch total liebenswürdig ist. Und so wie wir Rabe Socke kennen, geht es auch los – denn der „frechste“ beginnt. Damit ist klar, dass bei uns jedes Spiel von Bella gestartet wird…;)

Auch der Aufbau ist kinderleicht – erst Karten mischen, dann bekommt jeder Spieler 5 Karten, der Rest wird als Stapel in die Mitte gelegt und eine Karte schon aufgedeckt. Aber neu sind die Gewinnerkronen! Denn gewonnen hat derjenige, der zuerst 3 Kronen gesammelt hat – also auch 3 Runden gewonnen hat.

Spiele

Rabe Socke und seine Freunde zieren die Spielkarten und machen es so auch für die kleineren Kinder einfach zu verstehen, was gemacht werden soll. Entweder die gleiche Farbe oder die gleiche Figur auf die aufgedeckte Karte legen und das abwechselnd im Uhrzeigersinn. Hat man keine passende Karte, muss eine gezogen werden. Hat man das Glück und hat eine Rabe Socke Karte zur Hand, darf man sich eine Farbe von seinen Mitspielern wünschen. Bei der vorletzten Karte wird hier nicht Mau gerufen, sondern ganz in Rabe Socke Manier „Bitte-Danke!“. Wer´s vergisst, muss gleich wieder zwei Karten ziehen. Lustig ist es allemal und wenn die beiden aufhören sich die Karten nach Lieblingscharakteren rauszusuchen, dann wird es bestimmt noch spannender wer gewinnt.

Spiele

Klack! macht ´s bei uns

Ein weiteres Highlight bei uns im Wohnzimmer ist seit neustem Klack! Schnell aufgebaut, schnell gespielt und suuuper lustig. Ihr glaubt gar nicht, was das Spiel für Spaß macht.

Spiele

Die magnetischen Steine werden flach verteilt und dann wird gewürfelt. Die Würfel zeigen je eine Farbe und ein Symbol. Das gezeigte Symbol in der richtigen Farbe ist mehrfach auf den Steinen vorhanden und muss gesucht werden. Man greift also schnell zum ersten Stein und lässt dann ganz schnell alle richtigen Steine dazu „klacken“. Aber aufgepasst: Die Symbole müssen zusammenpassen und das ist bei Schnelligkeit gar nicht so einfach;-).

Spiele

Die Kinder quitschen vor Vergnügen bei diesem Spiel und auch uns Großen macht es einen riesen Spaß! Gewonnen hat, wer am Ende den größten Stapel hat. Da es schon wieder in Strömen regnet, widmen wir uns unserem Spiele Nachmittag und genießen den Tag zusammen drin. Beide Spiele sind übrigens ab 4 Jahren geeignet. Kennt ihr die Spiele bereits? Und wie findet ihr sie?

 

Geht Euch auch das Regenwetter auf die Nerven? Dann schaut auch gerne auf unserer Facebookseite Filine vorbei, denn dort verlose ich jeweils ein Spiel „Der kleine Rabe Socke – Mau Mau“ und das Kinderspiel „Klack“!

Liebe Grüße,
Alessia

 

Ich gratuliere ganz herzlich den Gewinnern der Brio Fahrzeuge für Kinder!
Den Feuerwehrwagen mit Licht & Sound hat gewonnen: Stefanie Meer
Den Krankenwagen mit Licht & Sound hat gewonnen : Melanie Baute
Die Gewinner werden von mir direkt benachrichtigt!

13 Kommentare

  1. Hallo, das Regenwetter macht wirklich keinen Spaß mehr. Aber zum Glück wird es ja bald wieder schöner. Spiele Nachmittag gibt es selten bei uns, da die Kids immer unterwegs sind. Wenn dann eher man Abend. Liebe Grüße Tina-Maria

  2. Wie megaaa Klasse von dir <3
    Wir würden uns sehr dolle über Halli Galli Junior – Der kleine Rabe Socke "Mau Mau" freuen <3
    Gerne auf Facebook geteilt und auch kommentiert sowie verlinkt.
    Alles unter dem selben Namen wie hier.

    Liebe Grüße

  3. Gerne versuche ich auch hier mein Glück für das Spiel Klack. Meine Tochter würde sich sehr freuen. Auch auf Facebook kommentiert und zwei Leute markiert. Liebe Grüße

  4. Wir spielen sehr gerne auch die kleinen Spiele auf der Terrasse oder im Freibad. Im Winter spielen wir auch gerne mal größere Spiel die etwas länger dauern. Vielen Dank für den tollen Bericht , ich mache sehr gerne mit für das Spiel Klack! Junior

  5. Perfekt für Schlechtwettertage. Über Klack würde meine Enkelin sich sehr freuen. Gerne geteilt und kommentiert auf Facebook.

  6. Bei uns waren heute angenehme 24 Grad, wurde nach den vielen Regentagen auch Zeit 🙂
    Wir vertreiben uns bei Regentagen auch gerne mit Spiele , am liebsten „Mensch ärgere Dich nicht“
    Schönes Wochenende
    LG Leane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.