Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Kinder

Ritter Rost 2-Das Schrottkomplott, Fanpaket-Verlosung und Schulstart mit Scout

Werbung
Film Promotion, Scout, Commerzbank

An Kindern sieht man wie schnell die Zeit vergeht. Sie werden geboren und entwickeln sich so schnell vom Baby zum Kleinkind. Sie lernen laufen, sprechen und dann sitzt man abends an ihren Betten und hört zu, was sie alles zu erzählen haben. Es ist so faszinierend was in den kleinen Köpfen so vorgeht und dann fragt man sich, wo die Zeit geblieben ist. Auf einmal werden Dinge wie der erste Kinobesuch interessant, aber auch die Schule rückt näher und viele andere Themen beschäftigen sie und werden wichtig.

Passend zu dem Thema Kino hat die liebe Claudia von „Honey – love and like“ eine Blogparade gestartet und so freue ich mich ein wenig über Kinopremieren, die Vorbereitung auf die Schulzeit und Themen zu berichten, die jetzt für unseren „Großen“ interessant werden. Außerdem gibt es noch ein schönes Gewinnspiel für Euch – also viel Spaß beim Lesen!

Unser erster Kinobesuch – Ritter Rost 2

 Ja – es ist soweit – der zweite Teil von Ritter Rost kommt in die Kinos!!

Unter dem Titel Ritter Rost 2 – das Schrottkomplott lässt sich wieder ein spannendes Abenteuer erwarten und auch für uns beginnt damit ein neues Abenteuer. Denn ab und an dürfen meine Kinder ja bestimmte kleine Folgen im Fernsehen sehen. Aber jetzt beginnt auch die Zeit, in der auch längere Filme für Sandro interessant werden. Er kann den Handlungen folgen und würde nur zu gerne mal ins Kino gehen. Eine seiner Lieblingssendungen sind die Ritter Rost Folgen. Er darf sie ab und an bei meinen Eltern schauen und den ersten Film haben wir bereits auf  DVD gesehen.

Wie passend dass der Film Ritter Rost 2 – Das Schrottkomplott seine Premiere am 19.01.2017 feiert. Da wir ganz begeistert von Ritter Rost und seiner Bande sind, haben wir den zweiten Teil dafür auserkoren unser erster Kinofilm zu werden.

Zum Inhalt des Films -Ritter Rost 2 – Das Schrottkomplott

Ritter Rost lebt mit seinen Freunden -dem Burgfräulein Bö und dem Drachen Koks- in der eisernen Burg in Schrottland und alles was sich im Königreich von König Bleifuß dem Verbogenen befindet, hat so sein ganz eigenwilliges Leben. Natürlich gibt es immer etwas zu entdecken und viele spannende Abenteuer im Schrottland, die erlebt werden wollen. Die süßen Charaktere aus Ritter Rost schaffen es auf lustige und etwas andere Art und Weise groß und klein zu unterhalten. Da Bella meiner Meinung nach aber dennoch etwas zu klein dafür ist, werde ich mit Sandro alleine gehen. Das wird ein Mutter-Sohn Nachmittag, auf den wir uns beide schon sehr freuen.

Highlight in dem Film sind für viele sicher auch die bekannten Persönlichkeiten, die den Figuren ihre Stimmen leihen. So leiht Bianca „Bibi“ Heinicke Prinzessin Magnesia ihre Stimme und Jella Haase spricht das Burgfräulein Bö. Die Stimme des Ritter Rost spricht wie bereits im ersten Teil Christoph Maria Herbst.

 

Film Promotion, Scout, Commerzbank

 

Film Promotion, Scout, Commerzbank

 

Gewinnspiel zum Ritter Rost-Start mit der Commerzbank und Scout

Wie ihr in dem Flyer schon sehen könnt, gibt es zum Kinostart von Ritter Rost 2 auch ein tolles Gewinnspiel in Kooperation von Scout und der Commerzbank. Es gibt tolle Preise zu gewinnen und dafür müsst ihr noch nicht einmal viel tun. Sendet einfach euren Spartipp per Postkarte an:

1. Preis 
7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 2 Kinder in einem der vielen „Kinderhotels“ eurer Wahl

2.-6. Preis
je 1 Scout Ranzenset bestehend aus Schulranzen und Zubehör

7.-100. Preis
je ein Ritter Rost Fanpaket bestehend aus der DVD, dem Buch und einer Konstantin Slawinski Duell Spardosen Wippe

Alle Teilnehmer erhalten zudem ein Gutschein für ein Sparkonto mit 20 € Startguthaben bei der Commerzbank.

Aber wo wir grade bei der Commerzbank sind, schneiden wir ein weiteres wichtiges Thema an. Denn ich finde grad in der heutigen Zeit sollten wir unseren Kindern auch das Sparen näher bringen. Viele machen sich viel zu wenig Gedanken um die Zukunft. Ich kann mich noch gut erinnern wie ich früher schon immer fleißig gespart habe, um mir dann von dem Geld mal auch etwas Kleines selbst kaufen zu können. Ich bin dann immer zum Krämerladen an der Ecke gelaufen…hach, waren das Zeiten. Heutzutage ist alles irgendwie einfach zu haben und viele vergessen in der Hektik des Alltags einfach ihren Kinder so etwas mit auf den Weg zu geben. Dabei kann Sparen so einfach sein.

Sparkonto der Commerzbank

Zum Beispiel mit der tollen Konstantin Slawinski Duell Spardosen-Wippe. Hier sind zwei Schlitze eingebaut, so dass zwei Personen quasi im Duell gegeneinander sparen können. Wer die Nase dabei vorn hat, sieht man daran an welcher Seite die Spardose mehr runter wippt. So macht das sparen gleich doppelt so viel Spaß. Und das gesparte Geld kann dann gleich auf das erste eigene Konto eingezahlt werden.

Scout Promotion

Wir haben bereits seit der Geburt Sparkonten für unsere Kinder. Wer bei der Geburt an so etwas noch nicht gedacht hat, kann es ja zum Schulanfang machen und den Kindern somit das Sparen näher bringen. Oder eben auch beides. Ich war bereits am überlegen, ob wir ein weiteres Konto nur zum reinen Sparen der Kinder anlegen – denn so sehen sie ja ihren eigenen Sparerfolg viel besser.

Das sind ja nun schon allerhand Gedanken zum Thema Schulanfang und Vorbereitung. Natürlich möchte ich euch das wichtigste nicht vorenthalten! Denn dem Alter entsprechend und bestens vorbereitet, für kleine und große Wünsche benötigt man ja auch für einen guten Schulstart die richtige Ausrüstung.

Scout Genius als Schulbegleiter

 

„Scout ist der Erfinder, der Pionier, eben der Scout des modernen Schulranzens, der sich an die Besonderheiten des Kinderrückens anpasst. Alles andere ist alles andere.“
Scout Promotion



Genau – alles andere ist alles andere und unser Sandro hat sich aus dem gesamten Scout Schulranzen Sortiment den Genius Formel 1 ausgesucht und findet ihn toll!

Scout Promotion

Daß der Scout auch meine Kinder einmal zur Schule begleiten wird stand eigentlich schon für mich fest. Nur welcher es wird konnte ich nicht ahnen. Denn selbst eine langjährige Marke wie Scout steht nicht still, entwickelt sich weiter und sucht stets die besten Lösungen für die Rücken unserer Kinder. Dazu ändern sich auch die Designs und Motive und passen sich den Wünschen der Kinder an. Mit den höchsten Werten auf Ergonomie, Qualität und Design werden die Schulranzen produziert und diese Werte lassen sich an den vielen Details wiederfinden. Neben dem schmalen und flexiblen Modell Sunny und dem „Rucksack-ähnlichem“ Modell Alpha gibt es eine Neuerung in der Scout Reihe – den Scout Genius!

Scout
Scout Genius

Der Scout Genius hat eine nach außen leicht abgerundete Form und bietet innen viel Platz. Die Fächer sind so angeordnet, dass ein rückenfreundliches Packen ermöglicht wird. Durch die Seitentaschen mit Dehnfalten lässt sich viel verstauen und Ordnung halten. Die Seiten bieten Platz für Getränkeflaschen und andere Dinge die aufrecht transportiert werden sollten und in der Vordertasche findet die Brotbox ihren Platz. An dem Scout selbst sind Reflektoren angebracht und zusätzliche Scout Warnfarben mit fluoreszierenden Neoneffekt tragen zur Sicherheit des Kindes bei.

Als Verschluss dient ein Magnetschloss, welches sich einfach aber sicher verschließen lässt und für Kinderhände einfach handzuhaben ist. Die Bodenwanne des Genius ist formstabil und robust – gibt also zusätzliche Stabilität beim Tragen und beim Absetzen auf dem Boden.

Scout Bodenwanne

Jeder Scout Ranzen ist so gefertigt, dass er mitwachsen kann. Durch das höhenverstellbare Tragegurtsystem lässt sich mit wenigen Handgriffen der Rückengurt verstellen und kann so an die wachsende Größe des Rückens angepasst werden. Das körpergerecht geformte Rückenpolster ist mit atmungsaktiven Mash gepolstert und ist somit für längeres Tragen angenehm. Der Lagekontrollriemen ermöglicht einen optimalen Sitz im Schulterbereich.

Scout Rückenansicht

Zu jedem Scout gibt es zudem das passende Zubehörset. Bestehend aus einer großen Sporttasche mit Nassfach, einer 23 tlg. Federmappe mit Staedtler „ergosoft“ Stiften und einem Schlamper Etui im passenden Design zum Ranzen.

Scout Promotion Set
Scout Promotion Set
Wichtige Ereignisse im Leben ohne Ritter Rost

Die wichtigen Ereignisse im Leben der Kleinen häufen sich und so werden sie größer. Bereits in meinem Neujahrsbericht habe ich erwähnt, dass ich wieder viel bewusster erleben möchte, was alles um mich herum passiert. Und damit habe ich auch schon angefangen.

Man nimmt sich Zeit für die Kleinigkeiten, auch wenn eben 10 andere Dinge liegen bleiben. Umso bewusster nehme ich wahr, wie mein Sohn sich immer weiter in Richtung Schulalter entwickelt. Wie selbstverständlich eignet er sich das Schreiben fast alleine an und hilft seiner kleinen Schwester ihre ersten Buchstaben zu schreiben. Er freut sich schon sehr alles lernen zu können, auch wenn er noch ein Jahr warten muss. Bestens vorbereitet sind wir aber dank dem Scout Genius Set jetzt schon mal!

Habt ihr auch schon die Berichte der anderen Blogger entdeckt? Hier seht ihr eine tolle Auswahl der wunderbarsten Motive von Scout und bei jedem von Ihnen erwartet euch ein Gewinnspiel. Ich werde jeden Bericht für euch in den nächsten Tagen noch einmal teilen, dann könnt ihr bei jedem noch einmal reinlesen:

Anja von Castlemaker
Beate von Chaoshoch4
Nancy von Never Perfect
Petra von Bienenstube
Susanne von Sannes Block
Susanne von Sush testet


Eure Alessia

*Das Ritter Rost-Fanpaket und das Scout Schulranzen-Set Formel 1 wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

25 Kommentare

  1. Ich muss zugeben, dass ich mit meiner Tochter noch gar nicht im Kino war. Sie wird im April vier und ich denke, da werde ich ihr einen Kinobesuch schenken. Noch kann sie sich nicht so lange an einer Stelle halten, also würde da eine Stunde sitzen bleiben zu einem Problem werden 😛
    Habe das Gewinnspiel auf allen Kanälen geteilt 🙂
    Liebe Grüße
    Tanja

  2. Mein Sohn war damals das erste Mal in Asterix und meine Tochter neulich in Petterson und Findus.
    Würde sehr gerne ein so tolles Set für meine Kinder gewinnen.

    Liebe Grüße.

    Gerne geteilt und geliked sowieso.

  3. ich hab dein Gewinnspiel gerne mal geteilt, nehme allerdings selbst nicht teil. Wir werden den Film wohl erst auf DVD und nicht im Kino ansehen, haben ja leider bei uns im Ort oder den Nebenorten gar keine Kinos mehr.

  4. Mein Sohn war noch nie im Kino. Aber der ist auch erst vier. Und bei meiner Tochter war es glaube ich die Realverfilmung von Cinderella.
    Ein toller Tanzen übrigens!!! Wir haben die passende Sporttasche geschenkt bekommen. Allerdings schon gebraucht.
    Über Buch und DVD würde sich mein Sohn bestimmt freuen!
    Alles Liebe!
    Pamela

  5. Uiii das ist eine schöne Verlosung! Unsere älteren Mädchen würden liebend gern den Film zu Hause ansehen. Die zwei jüngsten Mäuse würden mit Mama Buch schauen. Und ja, sparen müssen wir alle gemeinsam!
    Danke für die schöne Verlosung! Würde mich riesig freuen.

    Alles Liebe
    Irene

  6. Ich bin begeistert <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich gewinne. Und vielen Dank für diese wunderbare Verlosung. Bei Facebook folge ich dir unter Tanja Hammerschmidt. Geteilt habe ich dort und bei Twitter <3 der erste Film war *kung fu panda* und ich liebe es mit Stöpsel ins Kino zu gehen, solange ich noch mit darf 🙂
    lg junibrummer@gmx.de

  7. Hallo! Die wippende Spardose finde ich ganz super. Eine tolle Idee!
    Ich weiß noch genau bei welchen Filmen wir das erste mal mit den Kids im Kino waren. Bei der mittlerweile 12 jährigen Mia war es Disneys "Küss den Frosch" und bei der kleinen war es im letzten Herbst "Zoomania". Solche Erlebnisse vergisst man nicht.
    Unter Daniela Schmitz bin ich Fan bei Facebook und habe dort den Bericht geteilt. Bei Bloglovin folge ich unter Daniela1982rocks

    Herzliche Grüße
    Danielaschmitz1982@freenet.de

  8. Hallo Alessia! Über das megaschöne Fanset würd sich mein kleines Hasenkind und großer Ritter Rost Fan absolut freuen. Meine Daumen sind für ihn gedrückt <3
    Viele Grüße von Lily & Familie

  9. ich war damals vor ca. 5 Jahren, da war meine Tochter 4 Jahre alt im Film Rabe Socke Teil 1. Ungefähr. Das war für meine Tochter damals der allererste Film. Für diese tolle Verlosung versuche ich doch mein Glück. Ich folge dir über Facebook.

  10. Hi, also der erste Kinofilm meiner Tochter war "Tinkerbell und die Piratenfee". Und seitdem folgten noch ein paar ab und zu. 😀
    Ich folge dir auf Facebook – Anja Johne – und habe dort auch geteilt.

    Liebe Grüße
    Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.