Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Beauty Beauty & Fashion

La mer – der Ursprung liegt am Grund des Meeres

Erfahrungsbericht, enthält Werbung

Gesichtspflege im Test

Ein Urlaub am Meer ist wie ein Jungbrunnen- wenn man mindestens zwei bis drei Wochen darin baden konnte. Nach einem Urlaub fühle ich mich in meiner Haut immer um einiges besser und ich führe dies unter anderem auf die Mineralien im Meer zurück. Selbst die Kosmetikkonzerne haben inzwischen die Wirkstoffe des Meeres entdeckt und verarbeiten sie in Produkten für die Schönheit.

Über viele Monate habe ich Blogberichte über die Pflegeprodukte der Marke La mer mit Interesse gelesen mit verschiedenen Pflegelinien zu den unterschiedlichsten Bedürfnissen der Haut. Ich selbst habe die 50+ längst überschritten und habe natürlich auch mit den Zeichen der Zeit zu kämpfen obwohl sich meine Falten noch in Grenzen halten. Als modewußte Frau und noch längst nicht zum alten Eisen zählende Frau möchte ich den Haut-Alterungsprozess so lange wie möglich hinauszögern. Klar gelingt das nicht hundertprozentig, aber ich denke, dass man mit Wohlfühl-Produkten so einiges erreichen kann- wenn auch keine komplette Falten-Entfernung.

La mer Ultra Hydro Booster Multi Effect

Gesichtspflege im Test

Ultra Hydro Booster Multi Effect– hört sich gut an, aber hält es was es verspricht? Ich habe bereits einige Pflegelinien für die reife Haut ausprobiert- leider mit mäßigem Erfolg. Die getesteten Produkte haben mir nicht zu hundertprozentig den Erfolg gezeigt, den ich erhofft hatte. Dennoch haben mir einige davon gefallen in ihrer Pflege-Eigenschaft. Jetzt glaube ich ja sowieso nicht an eine Pflege die sozusagen an Wunder grenzt. Aber die Versprechen der Firmen/Marken sind ja meist so hochgeschraubt, dass „Frau“ zum Kauf angeregt wird und eben an diese Wunder glauben soll.

Hyaluron heißt oftmals das Zauberwort! Und hier scheiden sich nun die Geister. Ich bin kein Wissenschaftler und ich kann auch nicht von mir behaupten dass ich mich akribisch mit den Versprechen der Firmen und Inhaltsstoffen von Produkten auseinandersetze. Die groben Details genügen mir oftmals. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich inzwischen -gerade durch die Produkt-Tests im Pflegebereich- intensiver hinschaue und mich besser informiere. So habe ich vor einiger Zeit irgendwo mal gelesen dass es gerade beim Einsatz von Hyaluron große Unterschiede gibt.

Das Meer ist der Ursprung allen Lebens und natürlich schöner Haut Zitat-La mer

Der Ursprung von La mer

Die Pflege-Eigenschaften der Hydro Booster Serie von La mer baut auf die Spurenelemente und Mineralstoffe des Meeres und nutzt deren Kraft. Aus den Sedimenten eines exklusiven Biotops an der Nordsee wird bei La mer die Grundlage seiner Pflegeserien gewonnen und ständig weiter entwickelt und veredelt. Und wenn ich so an meine Urlaube am Meer zurückdenke muss ich gestehen, dass sich meine Haut nach tatsächlich besser anfühlte nach mehrwöchigem Baden…weicher, glatter, frischer und jugendlicher- was sicher auch einer leichten Bräune zuzuschreiben ist, aber nicht nur!

Hey…na gut und einige positive Blogberichte haben mich neugierig gemacht, denn die Inhaltsstoffe bei La mer scheinen überzeugend zu sein. So habe ich mich sehr gefreut, dass ich nun auch meine erste eigene Erfahrung mit einer La mer Gesichtspflege machen durfte: La mer Ultra Hydro Booster Multi Effect Cream für den Tag!

Gesichtspflege im Test

La mer Ultra Hydro Booster Multi Effect Cream (Tag)

Diese aufpolsternde Tagescreme beinhaltet Meeresschlick-Extrakte (Osmofill genannt) und Algenextrakte (Codium Tomentosum und Schneealge), die die Feuchtigkeitsdepots der Haut aufpolstern. Schneealge aktiviert die Langlebigkeitsfaktoren der Haut. La mer Ultra Hydro Booster Effect Cream lässt Trockenheitsfältchen verschwinden und pflegt die feuchtigkeitsarme Haut. Vitaminreiches Avocadoöl pflegt und schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust und macht sie weich und geschmeidig. Anwendung: morgens nach der Reinigung auf das Gesicht auftragen und leicht einmassieren.

  • Ultra Hydro Booster Multi Effect Cream (Tag) 50 ml: 89,00€ UVP
  • Alle Hydro Poster Produkte sind frei von Silikonen, Parabenen, PEGs undParaffin
  • Erhältlich in führenden Apotheken, Kosmetikinstituten und Hier: Ultra Hydro Booster

Gesichtspflege im Test

Mein Pflegegefühl und Fazit zur Tagescreme

Ich benutze die Tagespflege nun seit knapp 4 Wochen jeden Morgen im regelmässigen Pflegeritual und bin jetzt schon begeistert. Sie ist schon sehr reichhaltig und ich würde sie für eine reifere und trockene Haut empfehlen. Nicht dass ich Wunder verzeichnen kann…ABER…meine Haut fühlt sich glatter und frischer an. Der Duft der Tagescreme ist angenehm leicht und überhaupt nicht aufdringlich. Auch einen leicht aufpolsternden Effekt kann ich verzeichnen, den ich als sehr angenehm empfinde.

Die Hautverträglichkeit ist sehr gut, aber ich bin jetzt auch nicht so der empfindliche Haut-Typ. Die Creme lässt sich sehr sparsam anwenden und es ist zur Entnahme aus dem Tiegel ein Spaten beigefügt, was heute ja auch nicht mehr selbstverständlich ist. Die Konsistenz würde ich als leicht buttrig beschreiben. Die Creme zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt ein angenehm seidiges Gefühl. Mein Fazit: Ein tolles Produkt mit einer guten Pflegewirkung!

Gesichtspflege im Test

Liebe Grüße von Filine…

*PR Sample

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.