Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Dies & Das Lifestyle & Living

Rückenprobleme ade und Schlafkomfort mit Leo

Erfahrungsbericht, enthält Werbung

Unter Rückenschmerzen leiden sehr viele Menschen und bei 80 % der Menschen ist Stress ein Mitauslöser. Auch ich gehöre dazu, kann aber nicht beurteilen ob bei mir Stress der Auslöser ist oder eher doch die falsche Matratze. Ich kann jetzt nicht sagen dass ich ständig unter starken Rückenproblemen leide, aber sehr häufig. Was wiederum bedeutet, dass ich oft morgens bereits mit Kopfschmerzen aufstehe, die sich dann beim Herumlaufen wieder verflüchtigen-meistens! Dazu trage ich gute Birkenstocks, denn die sind fürs Laufen, gute Haltung etc. sehr gesundheitsfördernd und dazu bequem.

Also habe ich das Rückenproblem mit meiner alten Matratze in Verbindung gebracht und mir endlich eine Neue zugelegt: für unser Gästezimmer! Wieso Gästezimmer…fragt sich jetzt wohl jeder;-).

Ich hatte ja bereits im Gourmet Katzen-Post davon berichtet, dass ich manchmal nachts aus dem ehelichen Schlafzimmer „auswandere“. Dazu kommt, dass meine Enkelkinder manchmal bei uns schlafen und da braucht es eine gute Matratze. Da die vorige Matratze nun langsam „Alterserscheinungen“ zeigte, musste sie endlich mal ausgewechselt werden. Das Bett -um das es geht- hat eine Größe von 140 cm x 200 cm und dafür war es nun an der Zeit für eine Neue.

Das wurde nun „Leo“, die ich im Onlineshop bei Leo-Matratze.de bestellt habe. Eine Matratze online bestellen ist heute kein Thema mehr und die Preise sowie Konditionen in diesem Webshop machen einem die Bestellung leicht, denn es wird sogar ein 30-tägiges Rückgaberecht bei Nichtgefallen garantiert.

Die „Leo Matratze“ und der Aufbau der Matratze

Die Leomatratze ist eine 7-Zonen Kaltschaummatratze und sie bietet zwei unterschiedliche Härtegrade in einer Matratze. Die Härtegrade der Matratze sind erkennbar an den Farbunterschieden der Matratze. So ist der Härtegrad Medium-fest (Raumgewicht 45 Kg/m³) in grün und Medium-weich (Raumgewicht 40kg/m³) Quadratmeter) in der Farbe rosa erkennbar. Die Gesamthöhe der Matratze beträgt 18 cm und die Höhe des Matratzenkerns ist 17 cm (2 × 8,5 cm). Wer sich übrigens für den genauen Aufbau im Detail interessiert kann sich bei Leo Matratze gerne informieren!

Dazu hat die Matratze einen Bezug mit zwei Liegeflächen, die in eine kühlende Sommerseite und eine wärmende Winterseite aufgeteilt ist. Die Winterseite ist erkennbar durch eine weisse, versteppte Liegefläche, die kühlende Sommerseite mit einer grauen Fläche aus 3D Strick. Gedreht werden kann die Matratze mittels vier vertikalen Tragegriffen. Der Bezug ist dank Reißverschluss abnehmbar und bei 60° in der Maschine waschbar. Die Konfiguration der Liegefläche/Seite kann je nach Vorliebe angepasst werden, indem man den Bezug abnimmt und den Matratzenkern einfach entsprechend dreht.

Allgemeine Angaben zur Leo Matratze

Das Herstellungsland der Leo Matratze ist Deutschland und es wird eine Garantie von zehn Jahren auf die gesamte Matratze geboten. Dazu umfasst die Garantie eine sichtbare Kuhlenbildung (Kuhle >1 cm Tiefe). Geliefert wird mit DHL bis an die Wohnungstür mit kostenlosen Versand. Die Leo Matratze gibt es natürlich in verschiedenen Größen. Meine Matratze ist -wie bereits erwähnt- 140 × 200 cm mit einem Gesamtgewicht von etwa 20 Kilo. Komme ich gleich mal auf die Lieferung zu sprechen, denn die ist doch etwas ungewöhnlich für eine Matratze.
Die Leo Matratze wird in Folie eingeschweißt und zusammengerollt in einem Karton geliefert. Nun wird die Matratzenfolie entfernt, die Matratze entrollt und aufs Bett gelegt. Nach etwa 2 Stunden hat sich die Matratze mit Luft gefüllt und kann bereits verwendet werden. Ich habe mich natürlich der Jahreszeit entsprechend für die Winterseite entschieden und die Matratze bereits seit ca. vier Wochen in Gebrauch.

Mein Fazit

Nach vier Wochen Schlaf auf der Leo Matratze bin ich wirklich restlos begeistert vom Liegekomfort. Ich habe mich für die mittel-weiche Seite entschieden und bisher weder Kopfschmerzen noch Rückenschmerzen gehabt. Dazu konnte ich ein besseres Schlafverhalten feststellen und wache ausgeruhter auf. Bisher hatte ich -auf der vorigen Matratze- egal ob im Ehebett oder Gästezimmer, einen ziemlich unruhigen Schlaf mit mehreren Wachphasen. Dies ist nun dank der neuen Matratze deutlich besser geworden! Auch der Preis der Leo Matratze hat mich angenehm überrascht, denn normalerweise muss man sehr tief für eine gute Matratze in die Tasche greifen. Den Preis von 325€ für die Matratzengröße 140 cm × 200 cm ist Leo auf jeden Fall wert! Fehlen nun nur noch neue Matratzen fürs Ehebett;-)

Liebe Grüße von einer ausgeruhten, schlafverwöhnten Filine

8 Kommentare

  1. Ich achte sehr auf unsere Matratzen, auch bei den Kids, da kann man wirklich viel falsch machen. Im Moment habe ich ein Boxspringbett und schlafe tiefenentspannt 🙂

    Liebe Grüße
    Mihaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg