Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Events Lifestyle & Living

Trendprodukte entdecken auf der Tendence in Frankfurt

Filines Testblog, Pressereise, Frankfurt
Auch wenn es jetzt schon ein wenig länger her ist, möchte ich Euch noch von meinem Besuch auf der Tendence berichten. Es war mein bislang erster Messebesuch und ich muss wirklich sagen, dass so ein Messebesuch einiges in sich hat. Es ist aufregend das erste Mal auf der Messe zu sein, es ist spannend sich auf die Suche nach interessanten neuen Produkten zu machen, es ist anstrengend den ganzen Tag unterwegs zu sein 😉 und dennoch eine Erfahrung wert. An jeder Ecke entdeckt man Kleinigkeiten, die einen das Leben verschönern können und bei denen man kaum Nein sagen kann. Außerdem bereichern viele tolle Gespräche mit interessanten Menschen den Tag.
Aber angefangen hat mein Besuch mit einem wunderbaren Ankommen in der schönen Stadt Frankfurt. Mit typisch regionaler Küche und einem Besuch auf dem Museumsuferfest konnte ich mich so langsam an das hektische Treiben in der Großstadt gewöhnen. Ein Abend mit vielen Eindrücken, Kokosmilch direkt aus der Kokosnuss (okay, ja ich geb´s zu..nicht nur) und netten Leuten war schon mal ein guter Anfang.
Filines Testblog, Pressereise, Frankfurt, Museumsuferfest
Allerdings hatte ich nicht damit gerechnet, so viele Schwierigkeiten bei dem Zurechtfinden auf der Messe zu haben. Nachdem ich also schon einmal alle Hallen durchlaufen hatte (drei Hallen können verdammt groß sein!), fand ich mich, wenn auch viel zu spät, endlich zur Bloggerlounge Trendscout Tour ein. Schade, dass ich dadurch die offizielle Begrüßung verpasst habe und einen etwas hektischen Einstieg hatte. Nächstes Mal brauche ich hier definitiv besseres Zeit-Management.

Aber was ist die Tendence eigentlich?

Einige von euch wissen sicher die Messen gar nicht recht zuzuordnen, denn auch hier hat sich das Angebot der Nachfrage angepasst. Es gibt mittlerweile zu jedem Thema und zu jeder Branche die passende Messe. Die Tendence allerdings ist etwas besonderes. Mit mehr als 800 Jahren ist sie die wohl älteste Konsumgütermesse und seit 1996 trägt sie den Namen Tendence. Natürlich hat sie nicht immer in derselben Form stattgefunden wie heut. Aber sie besteht schon seit Jahrhunderten als internationale Konsumgütermesse und sie wird auch weiterhin -wenn auch immer im zukunftsorientierten Wandel- bestehen bleiben.
Wir hatten die Möglichkeit als Trendscouts die Messe zu erkunden, bereits ausgewählte Trendprodukte (von Tobi und Claudia, den Organisatoren der Tour) zu entdecken und unsere eigenen Trendprodukte zu küren. So gingen wir in kleinen Gruppen auf Erkundungstour. Zusammen mit Claudia von „Hone-love & like“ und Vini von „ViNiblog“ suchten wir Stände auf, schauten uns die Produkte an und unterhielten uns mit verschiedenen Ausstellern.

Die Trendprodukte

Natürlich mussten für uns nicht alle vorgegebenen Trendprodukte ein Highlight sein. Aber ich muss sagen, hier wurde schon eine gute Vorarbeit geleistet. Einige der Produkte waren definitiv interessant! Welche es für mich waren? Na, fangen wir mal an:

Ein Highlight war für mich der Stand von Rosendahl. Er kombinierte die vier Brands Kay Bojesen, Holme Gaard, Bjorn Wiinblad, Arne Jacobsen und Rosendahl. Kay Bojesen präsentierte liebevoll konstruierte Holzspielzeuge für Kinder. Deren Trendprodukt war der Hippo in neuem Kreidelook. Holme Gaard hatte interessante Pflanzgefäße und wunderschöne Gläser zu bieten. Bjorn Wiinblad zauberte Lächeln auf Porzellan und Arne Jacobsen bezauberte mit Interieur.

Filines Testblog, Pressereise, Tendence, Messe, Rosendahl
Der nächste Traumstand war der von IbLaursen. Ich glaube das ging vielen so, denn der Stand war nach kleinen Bereichen aufgeteilt. Als wenn man nach Hause kommt ins liebevoll eingerichtete Bad oder man findet den dekorierten Esstisch vor. Aber für mich war das absolute Highlight an dem Stand die farbenfrohe Geschirrserie. Hätte ich Platz, ich glaube ich würde mir genau so das Porzellangeschirr in jeder Farbe hinhängen. Abgesehen davon, dass ich soviel Geschirr trotz Kindern nie benutzen könnte….;)
Filines Testblog, Pressereise, Tendence, Messe, IbLaursen
Mein Bäckerherz hat dann American Heritage deutlich höher schlagen lassen. Ich liebe ja alle Produkte von American Heritage, besonders die Vanilleextrakte und verschiedenen Essenzen. Aber es gibt so viel mehr! Hier könnte ich stundenlang stöbern und mich in die Produkte vertiefen. Deswegen schwer zu sagen, was hier mein Trendprodukt wäre. Die süßen Butterfly Ausstecher mit passendem Rezept zum Verschenken, oder das leckere Popcorn, welches als Babycorn auch ohne Schale zu haben ist oder doch der altbewährte Vanilleextrakt? Ja auch altbewährtes kann Trend sein!
Filines Testblog, Pressereise, Tendence, Messe, American Heritage
War, ist und wird auch Trend bleiben: die coolen Tassen von 58products. Nicht nur die momentan erweiterte „Klassik“ Serie, auch die normalen Tassen werden stetig erweitert. Kann man dazu eigentlich normal sagen? 😉 Die untere Tasse hat es mir übrigens auch total angetan!
Filines Testblog, Pressereise, Tendence, Messe, 58products

Meine eigenen Trendprodukte

Zwar waren die Kissen und das Plaid, die bei Silkeboorg zum Trendprodukt gewählt wurden, wirklich wunderschön und auch passend zur kommenden Saison. Aber dennoch habe ich an diesem Stand mein eigenes Trendprodukt gewählt. Recht habt ihr schon – Claudia und Tobi – die Stoffe liegen im Trend. Wolle in verschiedensten Qualitäten, aber ich denke dieses wunderbare Tuch konnte nichts toppen. Eigentlich ein breiter Schal, vielseitig einsetzbar – wie hier als Poncho für die Übergangstage. Der verschönert doch jedes Outfit!
Filines Testblog, Pressereise, Messe, Tendence, Silkeboorg
Und auch wenn eigentlich eine ganz andere Serie dieses Jahr bei Paperproducts Design im Vordergrund steht, haben es mir die kühlen Töne angetan. Sieht die Fuchsserie nicht bezaubernd aus? Auch weiß in Kombination mit Gold finde ich wirklich schön…naja und für mich ollen Weintrinker ist natürlich auch die passende Serie dabei. Warum sollte denn auch der Wein auf den Tellern fehlen – hab ich mich schon lange drüber gewundert..;)
Filines Testblog, Pressereise, Messe, Tendence, Paperproducts Design
Der Stand von Candle-Light hat mich zum Schnuppern verführt! Herrliche Düfte und selbst für mich – ich bin echt schwierig was Düfte angeht – waren herrlich angenehm duftende Nuancen dabei. Ich glaube, das war einer der Stände bei dem wir uns auch am längsten aufgehalten haben. Wir konnten gar nicht genug kriegen von dem Gläser aufmachen, Duft erkennen und passenden Momenten träumen. 🙂
Filines Testblog, Presereise, Messe, Tendence, Candle-Lite
Meine Trendprodukte? Definitiv alles was die „Donkeys“ so zu bieten haben. Meine Güte habe ich mich in den Stand verliebt. Nicht nur lustige kleine Gegenstände, die einem ein bisschen Freude in den Alltag bringen – nein, die Teile haben alle eine Funktion und sind superpraktisch. Schaut doch mal diese Flaschenverschlüsse an! Sind die nicht cool? Auch für Kinder bieten die interessanten Köpfe hinter Donkeyproducts einige tolle Sachen!
Filines Testblog, Pressereise, Messe, Tendence, Donkeyproducts
Und diese süßen kleinen Tassen hätte ich fast vergessen. Aus früheren Zeiten, wo Frauen noch nicht gleichberechtigt waren und den Likör aus Espressotassen tranken. Mit süßen Geschichten hat uns der Standbetreiber aufgeheitert und irgendwie auch passend…auf der ältesten Konsumgütermesse.
Filines Testblog, Pressereise, Messe, Tendence, Historische Tassen

Was bleibt mir abschließend?

Die Bloggerlounge Trendscout Tour wird gemeinsam von Tobias Müller, „Der Kuchenbäcker“ und von Claudia Claussen, „Il Mondo di Selezione“ zu den wichtigen großen Messen organisiert. Die beiden leisten hier einen wirklich fantastischen Job. Ich glaube die Vorarbeit ist immens und genau deswegen möchte ich mich bei den Beiden bedanken. Schön, dass ihr das möglich macht! Danke auch an all die lieben Blogger, die zu einem tollen Tag beigetragen haben. Ich fand es wirklich schade, früh abreisen zu müssen.
Schön, dass sich viele der Standbetreiber interessiert und aufgeschlossen zeigen und man so viele gute Eindrücke mit nach Hause nehmen kann! Ich freue mich auf einen weiteren Besuch und dann auch mit besserem Zeit-Management, versprochen!
Liebe Grüße,
eure Alessia
Bildrecht Skyline Frankfurt by Andreas Leonhardt

10 Kommentare

  1. Boah, das ist ja eine tolle Messe und davon hab ich noch nie was gehört! Schade, das alles so weit weg ist von uns und die Arbeit dann auch immer vorgeht (vorgehen muss). Danke für Deine schönen Eindrücke in Wort und Bild!
    Da sind viele Teile dabei, die ich auch sofort gern hier in meiner Wohnung hätte! Die Fuchstassen, die tollen Flaschenverschlüsse und natürlich die Tassen von 58products.
    LG Antje

    1. Durch die Arbeit kann ich ja auch meist nur teilnehmen, wenn etwas am Wochenende stattfindet. (Wie bei der Tendence am Samstag). Zum Glück durfte man nichts kaufen, sonst wäre wahrscheinlich mein Bankkonto ziemlich traurig gewesen…:)

      LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.