Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Kurzurlaub Travel

Am Wattenmeer in Dänemark bei Wind und Wetter!

Urlaub in Dänemark

Wir waren in Dänemark und es war toll! Alessia hat ja schon über unsere schöne Ferienwohnung in Ribe und den Besuch im Legoland Billund berichtet. Aber natürlich haben wir noch viel mehr gesehen in Dänemark. Alessia wollte unbedingt den Kindern das Wattenmeer zeigen und da Ribe in Küstennähe liegt, lag ein kurzer Besuch nahe. Bisher hatte es uns immer an die Ostsee verschlagen und dort gibt es diese Gezeiten ja nicht. Leider war es an diesem Tag nicht ganz so schön mit Sonne, Wärme etc. – also mussten wir uns etwas wärmer einpacken. Aber wie heißt es so schön…es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!

Warm eingepackt sind wir dann los und im Laufe des Tages ließ sich tatsächlich die auch die Sonne wieder blicken. Trotzdem war ich froh meine schöne neue Jacke mitgenommen zu haben, die ich mir kürzlich über Amazon zugelegt habe. Eigentlich eine Winterjacke im modisch angesagtem Farbton Gelb, die zudem noch stylish ausschaut. Die Marke Navahoo – Original American Culture – sagte mir zunächst gar nichts, aber die Beschreibung mit den vielen Highlights der Jacke machte mich neugierig.

Urlaub in Dänemark

Insgesamt ist die Jacke wirklich sehr gut verarbeitet und sie wärmt supergut! Ich wohne ja im Harz wo man immer früh mit Kälte rechnen muss. Außerdem habe ich die Jacke nun bereits im Urlaub in Dänemark getragen, wo am Meer bereits eine kühle Brise wehte. Sie hat mich perfekt gewärmt. Zudem finde ich sie sehr schick gearbeitet, sie hat tolle Details und im Innenteil ist sogar ein zusätzliches Teddyfutter.

Aber zurück zum Wattenmeer und ich lasse einfach mal ein paar Bilder für sich sprechen…

Das Wattenmeer

Urlaub in Dänemark

Urlaub in Dänemark

Urlaub in Dänemark

Urlaub in Dänemark

Wir haben uns am Wattenmeer etwas umgeschaut, aber eigentlich ist es eher langweilig (finde ich), aber ein sehr schönes Naturschauspiel. Die Kinder fanden es toll und haben mit dem Papa Steine ins Wasser geworfen. Und überhaupt sahen die Steine richtig toll aus. Durch das zurückgewichene Meer konnte man sie natürlich sehr schön bestaunen und die Kinder fanden sie superklasse.

Urlaub in Dänemark

Urlaub in Dänemark

Urlaub in Dänemark

Auch wenn man am Wattenmeer so in voller Flut nicht viel machen kann, hatten wir eine schöne Zeit. Den Kindern reicht ja oft das einfache – Steine springen lassen, Steine sammeln und irgendetwas bestaunen. Das nächste Mal wird der Besuch dann mit einer Wattwanderung geplant…und ihr-wart ihr schon mal am Wattenmeer in Dänemark?

Lieben Gruß von Filine

5 Kommentare

  1. ich mag die raue Nordsee gerade im Herbst sehr gerne, da kann man so schön die seele baumeln lassen. Dick eingepackt und ab ans Meer, hach des wäre jetzt genau passend für mich:)

    Lieben Gruß
    Petra

  2. Hallo, ich war schön in Dänemark für 3 Minuten. Wir hatten uns verfahren und wollten eigentlich nach Sylt. Tja, haben die Ausfahrt verpasst. Deine Jacke finde ich klasse, eine tolle Farbe! Liebe Grüße Tina-Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.