Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Beauty Beauty & Fashion PR Samples

Pflege groß geschrieben mit Nivea neuem Pflegeprogramm

Filines Testblog

Ein komplettes Pflegeprogramm mit Produkten von Nivea hatte ich bisher noch nie und ehrlich gesagt beschränkte sich das bisher bei mir auf die gute alte Niveacreme und vielleicht mal ein Deo. Beim Deo bin ich mittlerweile auch auf andere Sorten umgestiegen, da mich das Oftmals enthaltene Aluminium abgeschreckt hat. Nun hat auch Nivea einige Deosorten ohne Aluminium im Sortiment und das macht neugierig! Nivea hat mir einige Produkte aus der neuen blauen Pflegeserie zum Testen zukommen lassen.

Aber fange ich mal bei der morgendlichen Pflege an und die beginnt zunächst mit der Gesichts- Reinigung. Dafür reicht mir morgens normalerweise Wasser und Seife, aber wenn ich unterwegs bin benutze ich auch sehr gerne Reinigungstücher. Die sind meist mit einer milden Pflege getränkt und man kann sich auch zwischendurch gut mal damit erfrischen.

Filines Testblog

Nivea Creme Pflegereinigungstücher enthalten einen Nivea Creme Care Komplex, der unter anderem aus Eucerit und Panthenol besteht. Dazu effektive, aber hautschonende Reinigungsöle, die zum Schutz der natürlichen Hautbarriere beitragen kann. Dies ist bei der Reinigung sehr wichtig. Panthenol ist dafür bekannt, die Hauteigenen Regenerationsprozesse anzukurbeln und es hilft Irritationen vorzubeugen. Der Duft der Reinigungstücher und auch der Reinigungsmilch erinnert sehr an die gute alte Nivea Creme. Die Reinigungs Tücher gefallen mir gut, sie sind schön weich und sehr angenehm in der Anwendung. Auch für die Make up Entfernung benutze ich diese gerne. Nivea Creme Pflege Reinigungstücher sind mit 25 Stück in der Packung und kosten 1,99€ UVP

Filines Testblog

Nivea Creme Pflege Reinigungslotion

Am Abend fällt meine Reinigung für das Gesicht etwas reichhaltiger aus und hier habe ich die Nivea Creme Pflege Reinigungsmilch ausprobiert, die die gleichen Inhaltsstoffe aufweist wie die Reinigungstücher. Die Milch ist etwas reichhaltiger, wird mit einem Wattebausch aufgetragen und sanft auf dem Gesicht verteilt. Dann einfach mit einem Wattepad wieder abnehmen oder mit Wasser abspülen. Auch mit der Pflege Reinigungsmilch kann Make up und Mascara entfernt werden. Die Pflegemilch gefällt mir auch sehr gut. Der Duft ist einfach toll und die Reinigungs Wirkung optimal. Die Nivea Creme Pflege-Reinigungsmilch ist mit 200 ml für 3,49€ UVP erhältlich.

Filines Testblog

Filines Testblog

Nivea Pflegende Gute Nacht-Creme

Für die Nacht wird eine adäquate Pflege empfohlen die den hauteigenen Reparaturmechanismus unterstützt. Die Nivea pflegende Gute-Nacht-Creme mit Provitamin B5 (anderer Name für Panthenol) und Vitamin E soll die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und ihr so helfen sich von den Strapazen des Tages zu erholen. Nivea Pflegende Gute-Nacht-Creme 50 ml – UVP 4,99€
Mir ist die Nachtpflege etwas zu reichhaltig. Dazu muss ich aber auch sagen dass ich normalerweise keine Nachtpflege verwende. Ich bin der Meinung dass sich die Haut auch ohne zusätzliche Pflege in der Nacht erholen kann. Nur wenn ich sehr trockene Haut im Sommer habe (zum Beispiel durch Sonneneinstrahlung) nehme ich gerne eine zusätzliche Pflegecreme. Aber dafür reicht mir auch meine Tagespflege aus.

Filines Testblog

Nivea Deo Protect & Care

Vereint die Pflege und den Duft von Nivea mit 48h sicheren Deo-Schutz ohne Aluminium (ACH) & ohne Alkohol… So der Hersteller

Deoschutz ohne Aluminum…endlich!
Nivea Deo Protect & Care ohne Aluminium und Alkohol gibt es für Sie und für ihn. Die Deodorants für Frauen erinnern an den Duft der altbekannten Nivea Creme. Alle Nivea Deos Protect& Care sind besonders mild und frei von Aluminium und Alkohol. Nivea hat eine spezielle antimikrobielle Wirkformel entwickelt, durch die diese Deoserie auch ohne Alkohol einen 48 Stunden Schutz gewährleistet. Die Deo sind somit auch perfekt nach der Axelrasur. Der Duft für die Frau ist eine Komposition aus frischer Zitrone und Bergamotte in der Kopfnote, einer blumigen Herznote aus Jasmin und Rose und milden warmen Nuancen von Musk und Sandelholz in der Basis.

Filines Testblog

Filines Testblog
Beim Duft für Männer verbinden sich spritzige Citrusnuancen in der Kopfnote mit frischen, leichten Komponenten in der Herznote und einer holzigen Basis zu einem männlich frischen, dezenten Duft. Wir hatten drei Varianten zum Testen und wie Ihr in den Bildern sehen könnt handelt es sich einmal um ein Spray, einen Roll on und einen Zerstäuber. Alle drei Sorten haben uns gut gefallen, sie lassen sich prima anwenden und der Duft gefällt uns auch sehr.
Nivea Deo Protect & Care
150 ml Spray – 1,79€ UVP
50 ml Roll on – 1,79€ UVP
75 ml Zerstäuber – 3,49€ UVP

Filines Testblog

Und wie gefallen Euch die neuen Produkte?

Auch bei Blogzeit39 findet Ihr einen Testbericht zu den Produkten

*PR Samples *Werbung

10 Kommentare

  1. Also Nivea ist und war noch nie mein Fall. Im Gegensatz zu den meisten anderen Menschen kann ich mit dem typischen Nivea-Duft überhaupt nichts anfangen und die Inhaltsstoffe von Nivea sind auch nicht nach meinem Geschmack.
    LG Brigitte

  2. Huhu,
    ich finde es grundsätzlich gut das die Hersteller jetzt so langsam alle mitziehen und auf Aluminium in den Deos verzichten. Mein Freund mag die Herren Variante ganz gerne ich fand es bisher ganz ok habe irgendwie immer wieder zu meinem Standart Deo zurückgefunden.
    Mal sehen vielleicht darf es jetzt doch mal wieder in den Einkaufskorb wandern.
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Sandra

  3. Wir haben zwar auch Nivea zu Hause, da mein Mann darauf steht. Aber die Inhaltsstoffe sind wirklich schlecht. Leider kann ich meinen Mann nicht davon überzeugen. Von den Pflegeeigenschaften ist Nivea echt gut, was oft bei Produkten dieser Art so ist.

    Liebe Grüße Sabine ��

  4. Huhu und hallöchen,

    ich mag den klassischen Nivea-Duft sehr gerne. Mit Deos ist das so eine Sache bei mir, eigentlich möchte ich nur noch Deos ohne Aluminiumsalze benutzen, merke aber oft, dass diese schnell bei mir versagen. Das ist im Büro dann eher unangenehm. Deshalb benutze ich für wichtige Angelegenheiten eins mit "Alu" und privat dann "ohne". 🙂

    Ein schönes Restwochenende und herzliche Grüße – Tati

  5. Hallo Silvia, außer bis auf die Nivea Pflegende Gute-Nacht-Creme konnten mich alle anderen Pflegeprodukte von Nivea überzeugen. Mir war die Creme einfach zu "Fettig". Lg Tina-Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg