Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Kulinarik Lebensmittel Werbung

Gefülltes Foccacia-Brot, Joghurt Bowl mit Chia und jede Menge Genuss

Filines Testblog

Guten Morgen… was genießt Ihr zum Frühstück? Schnell geht zum Beispiel eine Joghurt Bowl mit Chia. Mit etwas Chia-Samen und frischem Obst wird es zum Superfood Frühstück, es sieht lecker aus und macht Appetit auf mehr. Gesund ist und es auch und es macht lange satt. Also bekommt ihr auch das Rezept dafür und noch einiges mehr geboten mit Produkten aus der aktuellen Genußbox von Brandnooz.

Joghurt Bowl mit Chiasamen

1 kleiner Becher Naturjoghurt
2 EL Quark
1-2 TL Honig oder Traubenzucker
Himbeeren nach Belieben
Alle Zutaten im Smoothiemaker oder Mixgerät pürieren
Chiasamen nach Geschmack dazu geben und mit ein paar Himbeeren und Minze garnieren.

Filines Testblog

Filines Testblog

So, und nun wandern erstmal ein paar Produkte in meine Shopping Bag für unterwegs…

  • Saftwerk Rote Beete-Ingwer kommt von Elbtalaue und gibt mir Energie wenn ich mal pausiere. viel Vitamine und etwas Schärfe-genau richtig und lecker! 
  • Allos Frucht Pur 100% Beerenmix, der nur aus Fruchtzutaten und ganzen Fruchtstückchen bestehend ideal als kleiner Snack zwischendurch meine Energiezufuhr deckt.
  • Niederegger Männersache Nougat Espresso Shot (Gott was für ein langer Name…) bekommt mein Mann, der mich freundlicherweise begleitet. Der lädt ihn wieder auf, wenn ich ihn von Shop zu Shop schleife;-)

Weitere Produkte aus der Genussbox

  • Riso Gallo Venere, ein aromatischer schwarzer Vollkornreis, der beim Kochen ein angenehmes Aroma von Sandelholz und frisch gebackenen Brot verströmen soll. Riso Gallo ist für gute Reissorten bekannt und diese Reissorte ist laut Packung ideal für köstliche Reissalate mit Meeresfrüchten und Gemüse.
  • Von Allos Hof Gemüse Brotaufstrich in der Sorte „Patricks Tomatenpesto“ ist ein Veganer und glutenfreies Gemüsepesto im Glas. Ein Bio-Original mit hohen Gemüseanteil und es sind auch feine Gemüsestückchen darin zu finden. Wir fanden es total lecker als Brotaufstrich, aber noch besser als Füllung im Foccacia Brot.
  • Chia Samen von Seeberger ist als Superfood aus Lateinamerika momentan sehr beliebt bei uns. Es enthält wertvolle Nährstoffe und ergänzt Müsli und Smoothies. Mir gefällt es gut in Müsli & Co. und es macht vor allem lange satt.
  • Ebenfalls von Allos sind die Amaranth Mais Waffeln, die aus goldgelbem Mais und Amaranth bestehen und mit orientalischen Gewürzen geschmacklich verführen sollen. Der Amaranth wird in einem speziellen Verfahren gepoppt und die wichtigsten Nährstoffe werden so besser verwertbar gemacht. Die Waffeln haben uns leider überhaupt nicht geschmeckt, aber zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden.
  • Pick Stick ungarischer Snack handlich und einfach lecker, zwei Sorten der kleinen leckeren Salamisticks in pikant und mild waren in der Brandnooz-Genussbox. Dieser Snack war in Windeseile „ver-snackt“…weil einfach lecker!
  • Caffe Vergnano Arabica 100% Espresso gemahlen. Dieser Espresso kommt aus der piemontesischen Kaffeerösterei Caffe Vergnano. Eine sehr traditionsreiche Kaffeerösterei in Italien und diese Espresso ist einfach gut! Ich kenne ihn bereits aus Italien wo wir ihn schon lange gerne genießen.
  • Schneekoppe Vita Flakes sind besonders bekömmlich und Cornflakes gehören bei unseren Kindern sehr oft zum Frühstück. Diese Cornflakes bieten höchste Bioqualität aus nachhaltigem Anbau und erhalten ihre dezente Süße durch konzentrierten Apfelsaft. Zudem sind Sie garantiert gluten- und laktosefrei.
  • Tika Artesan Chips sind knusprige, glutenfreie Chips hergestellt aus einheimischen und bunten Kartoffelsorten. Vor 100 % aus natürlichen Zutaten werden diese aus ausgewählten Kartoffeln hergestellt. Wir fanden beide Sorten Chips knusprig und lecker, aber auch sehr fetthaltig. „Patagonia“ mit Süßkartoffel und exotischen Kartoffeln und „Furiosas“ mit Süßkartoffel und roter Kartoffel.
Produkttest Filines Testblog

Und was gibt‘ s zum Abendessen?
Ich hatte ein Rezept für eine Foccacia in der „Wie isst Italien“ entdeckt und dann kam mir eine Idee. Warum nicht mal eine Foccacia füllen, zusammenklappen und wie ein Brot backen? Dazu passte ein Produkt aus der aktuellen Genussbox, die ich gerade ausgepackt hatte-dachte ich! Die ersten Produkte hatte ich schon probiert und ein Produkt kam meiner Vorstellung sehr entgegen: Allos Hofgemüse Brotaufstrich Tomate Pesto und das habe ich dann ausprobiert…

Gefülltes Foccaciabrot

Filines Testblog

Zutaten für das gefüllte Foccaciabrot
1/2 Würfel Hefe
200 ml lauwarmes Wasser
1 Prise Zucker
300 g Mehl
1 TL Salz
3 EL natives Olivenöl
1 Glas Hofgemüse Brotaufstrich Tomate Pesto (Allos)
So geht’s:
Hefe und Zucker im lauwarmen Wasser auflösen. Mehl mit Salz vermischen, eine Mulde in die Mitte drücken, die Hefelösung einfüllen und mit den Knethaken zu einem Teig verarbeiten. Öl zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. 30 Minuten an einem warmen Ort aufgehen lassen. 
Den Teig zu einem Oval platt drücken. In die Mitte den Brotaufstrich geben und verstreichen. 
Dann eine lange Seite zur Hälfte darüberklappen und die andere lange Seite ebenfalls überklappen. Dann die Linke und rechte kleine Seite etwas überklappen, so dass es ein geschlossenes Brot ergibt. Das gefüllte Brot in ein Gärkörbchen ( gibt es z. Bsp. von Birkmann) geben und noch einmal 20 Minuten gehen lassen.
Filines Testblog

Jetzt kann das Brot bei 200 Grad etwa 20 Minuten im Backofen gebacken werden. Ich habe Heißluft genommen, Ober/Unterhitze geht natürlich auch.
Filines Testblog

Dazu haben wir eingelegte Paprika gegessen und es schmeckte sehr lecker. Sehr saftig und die Füllung passt perfekt zum Brot bzw. als Brotfüllung-probiert es mal aus!

Filines Testblog

Wie gefällt euch die Genussbox von Brandnooz in dieser Zusammensetzung? Ich fand die Mischung gut gelungen bis auf ein Produkt, das uns nicht geschmeckt hat. Damit kann man mit so einer Überraschungsbox im Abo aber gut leben. Übrigens könnt ihr aktuell eine Picknick Box bestellen, die randvoll gefüllt ist mit Picknick- und BBQ Produkten von Top Marken. Diese Box ist als Themenbox einmalig erhältlich für 14,99€, enthält aber Produkte von über 18€ Warenwert. Ich bin schon gespannt was drin ist!

Liebe Grüße von Filine

11 Kommentare

  1. Mmh das sieht alles sehr lecker aus! Etwas mit Chia Samen habe ich bisher noch nicht zubereitet. Ich wusste gar nicht das man damit einen Joghurt zubereiten kann. Der Inhalt der Genussbox kann sich sehen lassen 😉 LG

  2. Hallo,

    genauso frühstücke ich auch – mit Joghurt, Quark, Chia, Früchten und mache mir noch selbst Flakes dazu, damit ich morgens mit Kohlenhydraten in Gang komme.

    Deine Box hatte aber auch einen sehr schönen Inhalt. Hofgemüse habe ich noch stehen und freue mich jetzt über dein Rezept.

    Ich wünsche dir tolle Ostern und liebe Grüße
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.