Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Interieur & Deko Lifestyle & Living

Besondere Geschenke und warum Gold eine Rolle spielt

Ich wollte schon immer mal mit Gold etwas verzieren! Nein, nicht etwa mein Handgelenk mit einem edlen Armband oder meinen Hals mit einer wunderschönen Goldkette…Nein! Es geht um etwas Kreatives in der Küche und ich spreche tatsächlich von Essen- und ganz speziell geht es mir hier ums Dekorieren beim Backen oder Desserts. Habt ihr schon mal Essen mit Gold verziert?
www.filins-testblog.com

Blattgold 22 Karat

Ich habe es jetzt tatsächlich gewagt und mir essbares Blattgold in Form von echten Blattgold Flocken gegönnt. 100 mg mit 22 Karat in einer sehr edlen Verpackung und einem Klarsicht-Streuer zum dezenten Auftragen kostet dieses edle Vergnügen 39,95€ und ich gebe zu es ist kein preiswertes Vergnügen…aber hey…wenn nicht zu Weihnachten-wann dann?

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

Was ich mit dem Blattgold verzieren werde? Einen Kuchen für meine Weihnachts-Kaffeetafel wird es sein. Gefunden habe ich das essbare Blattgold in der Geschenkbox, einem Shop für ausgefallene, edle Geschenke. In diesem Onlineshop wird wirklich jeder fündig der etwas Besonderes sucht- ob für sich selbst oder für jemanden, den man beschenken möchte. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit ist man oft auf der Suche nach etwas Besonderem. Und wenn ich an die vielen Küchen-Queens denke, die stundenlang in der Küche stehen um etwas ganz Besonderes auf den Tisch zu bringen, dann ist die Idee mit dem Blattgold doch ganz reizend, denn meist kauft man sich solche Extravaganzen nicht selber.

Schmuckdose mit Spieluhr

Aber nicht nur Geschenke für die Küche findet man in der Geschenkbox. Ich bin beim Stöbern auf eine ganz wundervolle Schmuckdose mit Spieluhr gestoßen und konnte einfach nicht widerstehen. Die Schmucklose ist versilbert, mit ganz vielen kleinen Herzchen verziert und obenauf seht ihr ja das große Herzchen. Beim Öffnen des Deckels kommt eine kleine Ballerina hervor, die sich nach dem Lied „For Elise“von Beethoven dreht. Die Schmuckdose ist hochwertig versilbert und kann nicht anlaufen.

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

Innen ist die Schmucklose mit rosa Samt ausgelegt und zeigt einen herausnehmbaren Einsatz für Schmuck. Darunter verbirgt sich ein weiteres Fach für kleine „Geheimnisse“, die dort verwahrt werden können.

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

Die Verzierungen mit den kleinen Herzchen finde ich ganz zauberhaft und die Verarbeitung ist außerordentlich gut und sehr edel gemacht. Ich muss gesehen dass mir die Schmuckdose noch schöner ausfällt als sie im Shop aussah. Sie ist dort übrigens für 64,95€ erhältlich und diesen Preis ist sie auf jeden Fall wert, denn das ist ein Geschenk für die Ewigkeit…

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

Diese Schmuckdose mit Ballerina wird mein Geburtstagsgeschenk für meine Enkelin werden und ich denke sie wird sich sehr darüber freuen 🙂 – ein Geschenk für die Ewigkeit…

Liebe Grüße zur Weihnachtszeit von Filine und was schenkt ihr euren Kindern?

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

12 Kommentare

  1. So eine personalisierte Schmuckdose ist schon etwas ganz Besonderes und noch dazu läuft sie nicht an. Da wird die Enkelin lange Freude daran haben und vielleicht sogar Generationen nach ihr. Mit Blattgold habe ich noch nicht gekocht oder gebacken. Meine Heimatstadt Pforzheim gilt ja als Goldstadt. Hier, in den Schmuckwelten kann man unter Anderem Sekt mit Blattgold kaufen. LG Aletheia

  2. Hallo Silvia, das sind ja zwei kostbare Sachen, die du dir bestellt hast. Mit Blattgold habe ich auch mal etwas gemacht und zwar waren es Pralinen. Diese habe ich damals bei Leonie ihr Taufe jeden Gast geschenkt. Auch diese Schmuckdose mit Spieluhr ist bezaubernd und wunderschön. Lg Tina-Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.