Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Baileys Trüffel und Vorstellung Degustabox November

Trüffel sind so lecker und so einfach herzustellen. Bisher hat Alessia diesen Part immer übernommen, aber nun habe ich mich auch mal an Trüffel herangetraut und gemerkt, dass es eigentlich ganz einfach ist diese Leckereien herzustellen. Und vor allem sind sie MEGALECKER!!!

www.filines-testblog.com
Baileys Trüffel

Zum Kaffee habe ich eins davon auf die Serviette gelegt und anschließend durfte ich gleich die anderen „Kollegen“ zum Vernaschen hervorholen, weil´s so gut geschmeckt hat 🙂

www.filines-testblog.com
Mona Gourmet Kaffee mit Trüffel

www.filines-testblog.com
Baileys Trüffel

Mit Baileys aus der aktuellen Degustabox im Dezember, gewälzt in Kölln Knusper-Honig-Nuss sind sie ein echter Knaller!

Das Rezept – Baileys-Trüffel mit Knuspercrunch

100g Vollmilchschokolade
60 g Zartbitterschokolade
125 g Butter
125 g Puderzucker
3 EL Kakaopulver
50 g Baileys
etwa 130 g Kölln Knusper-Honig-Nuss 
Die Butter und Puderzucker schaumig schlagen und die geschmolzenen Schokoladensorten langsam unterrühren. Dann den Kakao und den Baileys unterheben und alles gut druchkühlen lassen. Das Kölln Knuspermüsli im elektrischen Zerkleinerer etwas zerkleinern. Aus der Trüffelmasse kleine Kugeln formen und in dem Knusper-Müsli wälzen, es kann auch ruhig etwas in die Masse eingearbeitet werden. Die Trüffel gut kühlen-so schmecken sie am besten! Vorher mit Puderzucker bestäuben.
www.filines-testblog.com
Baileys Trüffel

www.filines-testblog.com
Baileys Trüffel

www.filines-testblog.com

Der Kaffee dazu kam diesmal von Mona bzw. aus der Degustabox und auch dieser konnte uns überzeugen.

www.filines-testblog.com

Bierbraten mit Warsteiner Weihnachtsbier

Zum Abendessen am Nikolaustag gab es einen Bierbraten, den ich mit einem besonderen Bier übergossen und geschmort habe- nämlich dem Warsteiner Weihnachtsbier aus der November-Degustabox. Dafür habe ich einen Schweinebraten mit Salz und Pfeffer gewürzt und anschließend mit Bärlauchsenf eingerieben. Dann wurde der Braten in Öl mit viel Zwiebeln angebraten. Danach mit einem guten Schuss Weihnachtsbier übergossen und etwa 1 Stunde lang geschmort. Als Gewürz habe ich noch etwas Piment und getrocknete Selleriewurzel zugetan. Nach dem Schmoren habe ich die Zwiebelmasse durch ein Sieb passiert.Die passierte Masse wieder in den Topf gegeben, etwa ½ l Wasser zugefüllt und mit etwas Stärke angedickt.
Dazu gab es Salzkartoffeln, Rosenkohl mit Butterbrösel. 

Zutaten

ca. 1 kg Lachsbraten vom Schwein
Salz, Pfeffer, Bärlauchsenf
etwas Selleriewurzel getr., etwas Piment nach Belieben
5-6 große Zwiebeln
etwa ⅓ Flasche Bier 
½ l Wasser
etwas Stärke zum Andicken
www.filines-testblog.com
Bierbraten

www.filines-testblog.com
Bierbraten

www.filines-testblog.com
Bierbraten mit Beilagen

Die Produkte aus der Degustabox November

Mona Gourmet Röstfein- eine röstfeine Mischung aus Hochlandkaffees, die im Wirbelschicht-Röstverfahren, in einer Heißluft-Wasserdampf-Atmosphäre schonend geröstet wurde. Der Kaffee kommt aus einer Kaffeerösterei in Magdeburg, die bereits seit 100 Jahren Kaffeetradition bietet und zu den beleibtesten Kaffeeanbietern Deutschlands gehört.
Mona Gourmet, 150 g – 1,59€


Teekanne Caramel Apple Pie- eine Früchteteemischung, den ich noch nicht probiert habe. Beschrieben wird er mit einem Geschmack nach saftigem, karamellisiertem Apfelkuchen, der allerdings ganz ohne Kalorien auskommt :-). Bestimmt sehr lecker!
Teekanne Caramel Apple Pie – 2,59€

Dazu ein knuspriger Hellema Gewürz-Spekulatius. Der Spekulatius ist ein niederländisches Qualitätsprodukt und die Niederländer sind ja für leckere Süßigkeiten- und speisen bekannt. Sehr lecker schmecken die!!!
Hellema Gewürzspekulatius, 265 g – 1,19€

www.filines-testblog.com
Shatler´s Havanna Special als Silvesterspecial in der Box ist ein fertiger Cocktailmix, der nur noch aufgeschüttelt auf Crushed-Ice geschüttet werden muss. Mit Cassislikör, Pfirsichlikör, Orange und maracuja ist dieser Rum-Cocktail für Mädels und Frauen ein super Getränk. Wir hatten bereits diesen Cocktail schon einmal und waren begeistert – ein toller Geschmack und man braucht nicht selbst alles anmischen!
Shatler´s Havanna Special – 2,99€ pro Cocktail
Warsteiner Weihnachtsbier, ein Feierabendbier in weihnachtlicher Aufmachung hat unseren Braten verfeinert und über den restlichen Inhalt der Flasche hat sich mein Mann gefreut. Ein Bier das schmeckt!
Warsteiner Weihnacht – 1,35€ pro Flasche
Baileys, ein Likör aus gereiftem irischen Whiskey und frischer irischer Sahne sowie einem Hauch Kakao und Vanille – wer kennt den eigentlich noch nicht? Bei mir ist er diesmal in die Trüffel „gewandert“ und die waren extrem lecker! 
Baileys als Miniaturflasche – 2,00€
Von Bachmann ein Kräuterlikör, den man gut gekühlt genießt und wir werden ihn nach dem Essen an Weihnachten probieren. 
Bachmann Kräuterlikör – 2,50€

www.filines-testblog.com

Kölln Knusper Honig-Nuss, ein Müsli mit Vollkorn und ich habe es als Umhüllung für meine Trüffel verwendet-sehr lecker!
Kölln Knusper Honig-Nuss – 3,23€

Odenwald Red Delicious Apfeldessert, ein sehr leckeres Apfelkompott ohne große Stücke. Ein fruchtig süßer Apfel wurde hier verwendet, allerdings hat mich hier die rötliche Farbe etwas verändert, denn der Apfel ist beim Zerkleinern nicht rot.
Odenwald Red Delicious Apfeldessert – 1,79€

www.filines-testblog.com

Lindt mit einer kleinen Probierpackung Lindor Schokoladenkugeln, die sehr lecker sind- innen zartschmelzend und außen eine Schoko-Umhüllung.
Lindor – 0,99€

Powermints frésh active sind kleine Pastillen aus natürlichen Zutaten, die für ein inneres Gleichgewicht sorgen sollen. Keep your Balance!
Powermints frésh active – 0,99€

www.filines-testblog.com

HAK Rotkohl wir einfach nur erwärmt und kommt ohne künstliche Geschmacks- und Farbstoffe sowie ohne Zusatz von Konservierungsstoffen aus wie alle Produkte von HAK. Einfach nur beste Zutaten im glas verspricht der Hersteller, der im Grenzgebiet zwischen Venlo und Krefeld stammt. Den Rotkohl haben wir noch nicht probiert, wir kennen aber bereits das Sauerkraut von HAK und das war sehr gut!
HAK Apfelrotkraut – 1,49€

Hörrlein Franken-Kren ist ein Sahne Meerettich aus bester Rohware verarbeitet. Sahne Meerettich passt hervorragend zu gekochtem Rinderbraten oder auch zu Fisch und diese Sorte kann ich sehr empfehlen.
Hörrlein Sahne Meerettich – 1,99€

www.filines-testblog.com

Wie gefällt euch der Inhalt der November-Degustabox? War für euch ein Highlight dabei und habt ihr auch schon Produkte davon ausprobiert? Viele von euch kennen die Degustabox als Überraschungsbox  für 14,95€ ja bereits, aber wusstet ihr dass sie auch bei Instagram und auf Facebook vertreten ist?

Liebe Grüße von Filine

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg