Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Meine Brandnoozbox Oktober 2015, Unboxing und ein Rezept…

Ich glaub jetzt bin ich auch dem Boxen-Wahnsinn verfallen, denn ich habe eine weitere Box im Abo-die Brandnoozbox! Yeah…warum auch nicht:-) Lebensmittel braucht man immer und täglich und so komme ich auch mal in den Genuss neuer Produkte, zu denen ich im Supermarkt höchstwahrscheinlich nicht greifen würde. Das ist ja grad der Reiz dieser Boxen, denn man weiß vorher nicht, was sich darin befindet. Es handelt sich also quasi um Überraschungsboxen und ich liiiebe Überraschungen!!!

Und wenn mal ein Produkt bei mir keine Verwendung findet, was ja durchaus mal vorkommt, freut sich meine Tochter drüber oder die Nachbarin…

www.filines-testblog.com

Meine erste Brandnoozbox und hier kommt auch gleich meine erste Rezeptidee dazu- eine Lebkuchen-Pannacotta mit Apfeltopping und Knusperstückchen. Vorab vielleicht erst einen Sekt mit Johannisbeersirup ( aus eigener Ernte und Herstellung)  und Zitronenmelisse? Selbstverständlich alkoholfrei:-) Wer es lieber mit Alkohol möchte, darf gerne etwas Erdbeer-Chili-Likör nehmen.

Rotkäppchen alkoholfrei aus der Brandnoozbox mit Johannisbeersirup und Zitronenmelisse

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

Lebkuchen-Pannacotta mit Birnentopping und Knusper

2 Becher Kochsahne (Cool Box)
40g Zucker
2 TL Lebkuchengewürz
3 Blatt Gelatine
1 TL Zentis Heimische Früchte „Bodensee-Apfel mit Vanille“
1 Scheibe Dr. Karg´s Knäckebrot „Cranberry & Kokos“

Die Sahne mit dem Zucker und Lebkuchengewürz etwa 15 Minuten kochen. Gelatine einweichen, auflösen und in die heiße Lebkuchenmilch einrühren. Nicht mehr kochen! Dann in Gläser füllen und auskühlen lassen. Vor dem Servieren einen Tupfen Zentis Heimische Früchte „Bodensee-Apfel mit Vanille“ (Brandnoozbox) aufsetzen und ein kleines Bruchstück „Canberry & Kokos“ von Dr. Karg´s Knusperbrot (Brandnoozbox) aufs Topping setzen. Beides ist übrigens auch solo sehr lecker!

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

Brandnoozbox Oktober – die Produkte

Zentis Heimische Früchte Bodensee Apfel mit Vanille und Knäckebrot mit Canberry & Kokos von Dr. Karg´s. Die heimischen Früchte sind noch stückig im Glas, was ich perfekt für Desserts finde. Auf dem Frühstückbrot mag ich es nicht so gerne, aber das ist bekanntlich Geschmacksache. Das Knäcke schmeckt einfach knackig lecker & gut.

Loacker Waffeln classic sind knusprige Waffeln mit einer Milchcremefüllung, die mit echter Bourbon Vanille verfeinert sind. Passen perfekt zum Eis und auch so zum Naschen finden unsere Kleinsten diese Waffeln super!

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog.com

Neu ist das „Keks Geknusper“ von Griesson, die hauchdünn und sehr knusprig sind erinnern an Brownies – nur als Kruste. Lecker!

Von Ricola extra stark gibt es etwas für Hals und Stimme und das gleich in zwei Sorten – Menthol Honig & Zitrone und Kirsche. Sie sind als gefüllte Kräuterbonbons mit einer 13-Kräutermischung prima für die Erkältungszeit…ich konnte sie jetzt schon gebrauchen, da ich einige Tage mit Heiserkeit zu kämpfen hatte.

www.filines-testblog.com

Clif Bar Energy Riegel auf Haferbasis mit gerösteten Macadamianüssen und weißer Schokolade – hört sich doch schon extrem lecker, oder? Ist es auch! Er enthält nur natürliche und nahrhafte Zutaten sowie elf Vitamine und Mineralstoffe. Der Riegel aus Nordamerika ist lactosefrei und soll Energie spenden.

www.filines-testblog.com

Pickstick– ein ungarischer Snack in Mini-Salamiform mit einer Gewürzkomposition aus Pfeffer, Ingwer, Paprika und Knoblauch- den hat sich mein Mann gleich für unterwegs zum Knabbern geschnappt! Er findet sie extrem lecker!

www.filines-testblog.com

Ich muss ehrlich sagen-der Boxeninhalt gefällt mir sehr und ich bin gespannt auf die nächste Box! Seid ihr schon Fan von Brandnooz und dort registriert? Falls nicht schaut euch doch mal über den Link dort um-es lohnt sich! Ihr zahlt für eine Box mit Lebensmittel ein deutlich niedrigeren Preis als den Wert des Inhaltes und lernt so auch Produkte kennen, an denen ihr vielleicht sonst vorbeigehen würdet. Und ein weiterer Vorteil: sie werden bequem ins Haus geliefert. Also worauf noch warten…

Liebe Grüße von Filine

6 Kommentare

  1. Hallo, das einzige Produkt, das ich hiervon schon probiert habe, sind die Griesson Kekse, die finde ich auch sehr lecker. Solche Boxen machen einfach süchtig, ich konnte mich aber bisher vor einem Abo bewahren und bestelle nur mal ab und an ne Box. Liebe Grüße, Annika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg