Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Rucksack
Anzeige Fashion

I´ll Be Back mit gleichnamigem Rucksack Rebella von Spiegelburg

Rucksack

Einen Rucksack der Marke Rebella aus dem Hause Spiegelburg durfte ich testen und der Name des Produktes „I´ll Be Back“ passt perfekt zum Rucksack. Beworben hatte ich mich auf das Testprodukt bei Blogg dein Produkt, einem Ableger des seit langem bekannten Portals Blogg dein Buch. Der Rucksack passt sich im Design dem Namen I´ll Be Back wunderbar an in seinem Retro-Style in schwarz mit weissen Punkten und auch die weiteren Details sind wirklich sehr schön.

Ausstattung des Rucksack Rebell von Spiegelburg

Das Außenmaterial des Rucksack I´ll Be Back (Rebella) von Spiegelburg besteht aus Baumwolle mit einem Innenmaterial aus Polyester und die Größe ist ca. 27 x 38 x 13cm, passend für die Formate DIN A4. Der Rucksack hat ein großes Innenfach und ein kleines Seiten-Einsteckfach. Ein weiteres Reißverschlussfach ist aussen angebracht und hier kann Handy, Portemonnaie, Schlüssel und dergleichen untergebracht werden. Durch ein Zugband und einen separaten Überwurf mit Schnallenverschluß kann der Rucksack verschlossen werden. Zwei verstellbare Tragriemen mit Polsterung, eine reißfeste Aufhängung am hinteren Teil sowie ein leicht gepolstertes Rückenteil komplettieren den Rucksack Rebella.

Preis: 44,95€

Rucksack

 

Rucksack

 

Rucksack

 

Rucksack

 

Rucksack

 

Das Design vom Rucksack 

Schwarzer Untergrund mit weissen unregelmässigen Tupfen, ein aufgenähtes Label mit einem Fuchs und Verzierungen in Form von orangefarbenen Federn am Reißverschluss sowie die farblich abgesetzte Schlaufe machen den Rucksack zu einem stylishen Hingucker. Das Rückenteil ist schlicht schwarz gehalten und das Innenteil ist im farblich umgekehrten Stil angepasst. Allerdings hier mit kleineren Tupfen in schwarz auf weissem Untergrund. Das Material im Innenteil ist aus Polyester.

Rucksack

 

Meine Meinung zum Rucksack

Soviel zur Produktbeschreibung. Insgesamt gefällt mir das Retro-Design richtig gut. Ob für Schule, Reise oder Sport- alles ist passend für einen solchen schicken Rucksack. Die Verarbeitung sowie auch die Materialien erscheinen mir sehr hochwertig und machen für mich die Marke Spiegelburg wieder einmal empfehlenswert. Durch das zusätzliche Innenfutter kommt mir der Rucksack allgemein auch stabiler vor. Trotzdem lässt er sich bei Nichtgebrauch gut verstauen durch einfaches Zusammenfalten.

Da meine Tochter zur Zeit gerade eine Fortbildung macht und die Schulbank drückt, hat sie den Rucksack als Schultasche im Einsatz. Heißt im Klartext: schwere Schulbücher, Hefte, Schreibzeug, Verpflegung und sonstigen Kleinkram wie Schlüssel etc. muss in dien Rucksack. Kein Problem, denn es passt alles. Die Farben und das Design sind zwar auffällig (im positiven Sinne), passen sich aber trotzdem gut an. Insgesamt ein wirklich toller Rucksack, der schon einige Bewunderung ausgelöst hat bei Klassenkameraden, Freunden und Verwandten.

Was ich mir allerdings noch gewünscht hätte im Innenteil ist ein Extrafach zum getrennten Unterbringen von Schreibzeug oder Frühstücksbroten. Da ich ein Ordnungsfreak bin, habe ich nicht so gerne alles kunterbunt durcheinander. Gut gefällt mir der Extra-Riegel zum Aufhängen des Rucksacks, der übrigens wirklich sehr stabil ist und einiges aushält. Und ich finde den I´ll Be Back auch toll für Wanderungen oder als Zusatztasche für die Reise. Also insgesamt ein vielseitig einsetzbares Teil!

Wie findet ihr meine neue Errungenschaft? Gefällt euch das Design? Ich finde ja- es ist Retro, aber trotzdem noch modern- seht ihr das auch so?

Liebe Grüße von Filine

Das Produkt wurde mir kostenfrei über „Blogg dein Produkt“ zur Verfügung gestellt

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg