Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Eiszeit im Garten und stimmungsvolles Licht zur Adventszeit

Der erste Schnee ist bereits angesagt und in ein paar Tagen beginnt offiziell die Adventszeit. Da wird wieder geschmückt und Lichter werden angezündet im Haus. Bei vielen auch im Aussenbereich und im Garten. So ist es auch bei uns Tradition und ich finde es jedes Jahr wieder schön, wenn bereits am Nachmittag die erste Dunkelheit anbricht und ein künstliches Licht für Stimmungsaufhellung sorgt- was gibt es da Schöneres als eine Lichterkette ?!

www.filines-testblog.com

Unsere Gartenhütte ist bereits mit einer Eiszapfen-Lichterkette versehen und wartet nur noch auf ihren Einsatz. Eine erste Probe haben wir bereits gemacht und es sieht wirklich toll aus – stimmungsvoll und eine heimelige Winter-Atmosphäre strömt die Beleuchtung von Blumfeldt aus, die ich bei electronic.star in der Rubrik Weihnachten gefunden habe.

Die Eiszapfen-Lichterkette ist 16m lang und darf im Innen- und Aussenbereich eingesetzt werden. Mit ihren 320 warm-weissen LED´s strahlt sie ein wirklich schönes Licht aus und gibt unserem Garten einen richtig winterlichen Touch. Ich finde sie natürlich auch total passend zur weissen Hütte:-). Da sie mit 16m doch recht lang ist, konnten wir sogar noch unsere Trennzäune zum Nachbarn damit verschönern.

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

Ein paar technische Details für Interessierte

Blumfeldt Dreamhouse

  • LED-Eiszapfen Lichterkette in warmweiss
  • Stromversorgung 2204-240V, 50-60Hz
  • Leistung 0,06 W pro Lampe
  • Anzahl Hochleistungs LED´s 320
  • Länge 16m + 6m Zuleitung (Steckdose)
  • Wasserdicht nach IP44
  • TÜV-geprüft, Gesamtnote 1,8
  • Preis: 74,90€ (bei electronic.star) 
Es gibt die Eiszapfen-Lichterkette auch in 8m und 24m Länge. Angeschlossen wird die Lichterkette einfach über einen Stecker, der in die Steckdose gesteckt wird. Zur Langlebigkeit kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht viel sagen. Aber mit LED´s macht man erfahrungsgemäss nichts verkehrt und man hat eine Stromersparnis von bis zu 90% gegenüber herkömmlichen Glühbirnen. Was mir sehr gut gefällt, dass die Lichterkette im Innen- sowie auch im Aussenbereich einsetzbar ist. So ergeben sich immer wieder neue Möglichkeiten. Man kann sie z. Bsp. über eine Fußleiste anbringen und erzielt damit ein stimmungsvolles Licht in Wohnräumen. Oder als Partybeleuchtung für die Eis-Bar oder was auch immer euch noch einfällt. Die Länge ist mit 16m auch sehr variabel und man kann sie bei Bedarf ja auch doppelt legen.

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

Jetzt fehlt nur noch der Schnee und wir haben eine traumhafte Winterlandschaft im Garten…

Liebe Grüße von Filine

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

19 Kommentare

  1. Das sieht wundervoll aus. Wenn die Hütte nun ringsum noch verschneit ist, sieht es bestimmt noch besser aus.
    Ich freue mich auch schon auf den Schnee. Wir haben heute schon ganz laut "Schneeflöckchen, Weißröckchen" gesungen damit es endlich schneit.

  2. Huhu Silvia,
    das sieht ja bezaubernd aus. Ich habe leider das Kabel zerschnitten als ich meine Tanne eingekürzt hatte.
    Nun muss ich mir ach eine neue Beleuchtung suchen, das gehört Weihnachten einfach dazu.
    GLG Diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg