Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

I feel good mit Palmolive Aromaduschen

Ich dusche mich neuerdings in die richtige Stimmungslage. Wie das geht? Na ganz einfach mit den neuen Palmolive Aromaduschen. Dazu muss ich euch wohl etwas mehr erzählen…

www.filines-testblog.com

Düfte und Sinne

Wusstet ihr, dass Düfte uns beeinflussen? Eigentlich ist es gemeinhin bekannt, aber dass dufte unsere Gefühle und unsere Stimmung mehr beeinflussen als man denkt und direkt in andere Stimmung versetzen können-das ist schon toll! Denkt mal an Zitronen, ich finde diesen Duft ganz fantastisch…es riecht nach Frische, Sommer und lässt mich sofort an den sonnigen Süden denken – Urlaubsfeeling pur! Oder Lavendel- er lässt uns relaxen und erinnert ebenfalls an den Süden.

Ein Duft weckt die Sinne und lässt Erinnerungen wach werden und manchmal schmeckt man direkt die Frucht, nach der es gerade duftet. Ich durfte einmal einem Impulsvortrag über die Sinne und ihre Wirkung auf uns beiwohnen und fand es erstaunlich, was Düfte alles bewirken. Den Vortrag hielt übrigens Prof. Dr. Dr. med. habil. Hanns Hatt von der Ruhr-Universität Bochum und es war auf einem Bloggerevent von Danone (zum Bericht), aber dies nur am Rande…

Diese Duft-Physiologie und Stimmungsmacher nutzen inzwischen viele Firmen in ihren Produkten. So können Produkte uns ein gutes Gefühl vermitteln, was einerseits den Kunden an die Produkte bindet. Und warum auch nicht? Ich nutze lieber ein Produkt, was mir ein wohliges Gefühl vermittelt bzw. meine Stimmung verbessert als eins, das gar nichts bewirkt-sofern es mir und meinem Körper nicht schadet. Auch Palmolive hat sich damit beschäftigt und herausgefunden, was bei Frauen in Deutschland für gute Laune sorgt. Was meint ihr- ist die gute alte „Bridget Jones“-Schokolade zum Frühstück? Ja, aber auch eine entspannenden Dusche gehört dazu.

Aroma Duschgele

www.filines-testblog.com

Deshalb bringe ich mich jetzt auch morgens in die richtige Stimmung mit dem Wachmacher „Feel DYNAMIC“, bin erfrischt und bin fit für den Tag. Feel Dynamic ist mit Verbena, ätherischem Mandarinenöl und Orangenöl angereichert und gibt damit den sofortigen Aufwach-Kick für Körper und Geist. Mandarinen und Zitrusdüfte sind nachweislich echte Wachmacherdüfte. Einen tollen Duft hat das Feel Dynamic und ich liebe es!

www.filines-testblog.com

Nach dem Stress des Tages erfrische ich mich mit „Absolute RELAX“, denn dieser Duft lässt mich relaxen. Hier sorgen reines ätherisches Lavendelöl, Yang Ylang und Kardamom für Wohlbefinden beim Duschen. Ich mag auch diesen Duft sehr, das Duschgel hat einen ganz angenehmen Duft, der überhaupt nicht aufdringlich wirkt-nach einem schweren Tag genau das Richtige.

























www.filines-testblog.com



„Feel GOOD“ sorgt als dritte im Bunde bei Palmolive mit Frangipani, ätherischem Orangenblüten-Öl sowie Mangoextrakten für ein gutes Duschfeeling und lässt die Haut strahlen. Dieser Duft ist ein wenig exotisch und ich finde ihn toll vor dem Ausgehen am Abend. 

Insgesamt gibt es sechs neue Varianten der Palmolive Aromaduschen Aromasensations und was meint ihr-welcher dieser drei vorgestellten Düfte würde euch gefallen?

www.filines-testblog.com

Zu guter Letzt noch ein paar Duschfakten – Ergebnisse des Palmolive-Stimmungsbarometers*:

  • Gesangsmuffel unter der Dusche: 28% der Frauen singen nie unter der Dusche, 40% manchmal. Fünf Prozent trällern immer ihre Lieblingslieder, wenn sie unter der Dusche stehen.
  • Rock vor Elektro in den Dusch-Charts: Knapp jede Fünfte singt zu deutscher Rockmusik von Udo Lindenberg. Elektro von Deichkind erhält nur von 13 % der Befragten Zustimmung. Ob Wagner oder Verdi – 4 % schmettern Opernarien beim Duschen.
  • Von wegen Shoppen macht glücklich: 65 % der Frauen das Radio oder das Smartphone lauter, um mit Musik die Laune zu pushen.
  • Das Must-Have im Sommer: Duschen an heißen Tagen empfinden Frauen als besonders angenehm (77%)
  • Ärger und Frust herunter spülen: Ein Streit mit dem Freund oder ein Konflikt mit Kollegen – Jede fünfte (22%) duscht sich Ärger und Frust von der Seele. 63% der Befragten kommen erst mit einer Dusche nach einem anstrengenden Tag zur Ruhe. Stimmt!

Übrigens singen Frauen am liebsten mit Pharrell Williams, weil sie finden, dass die Songs die absoluten Stimmungsmacher unter der Dusche sind! Was sagt ihr dazu???

Und wusstet ihr, dass Pampelmusenduft uns weibliche Wesen ganz ohne Diät schlanker macht. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen mit einer frischen Zitrusduftnote schlanker wahrgenommen werden-es lebe die Pampelmuse-Yeah!!! Wir sollten also alle mit etwas mehr Duftwahrnehmung durch die Welt gehen. Diese Philosophie möchte uns Prof. Dr. Dr. habil. Hanns Hatt gerne weitergeben. Er erforscht übrigens die Wirkung von Düften und Gerüchen auf den menschlichen Körper und ist ein wirklich sehr sympathischer Mensch…jetzt bin ich aber doch etwas weit abgeschweift vom Thema:-)

Ich jedenfalls finde Duschen toll und würde es jeder Badewanne vorziehen…

www.filines-testblog.com

Und vergesst nicht, mal nach den neuen Palmolive Aromaduschen Ausschau zu halten.

In diesem Sinne liebe Grüße von Filine

*In einer Umfrage ließ Palmolive Frauen nach ihren Gewohnheiten beim Duschen befragen. Insgesamt 753 Frauen (Alter zwischen 18 und 30 Jahren) wurden im Zeitraum vom 21. bis 28. April von forsa befragt. 

Gesponserter Post

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.