Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Gewinnankündigung Starbucks Mini-Kühlschrank, Starbucks Discoveries

Ich habe ein tolles Gewinnspiel für euch, bei dem ihr einen echten Starbucks Mini-Kühlschrank im Wert von ca. 300€ gewinnen könnt!

Bildrechte Starbucks

*Das Bild wurde von mir mit Genehmigung des Bildrechte-Inhabers Starbucks hochgeladen und veröffentlicht

Da könnt ihr die Starbucks Discoveries aus dem Kühlregal gleich gut kühlen und zuhause genießen, denn man bekommt die Kaffee To Go Getränke im Supermarkt zu kaufen. Starbucks Coffee To Go gut gekühlt gleich aus dem Kühlschrank ist doch perfekt, oder?

Wenn ich auf Tour bin in meine Lieblingsstadt Hamburg, ist meine erste Anlaufstelle  meist ein Coffee-Shop, denn ich brauche nach der Fahrt erst mal einen Kaffee. Und oft geht es dann zu Starbucks, denn da geht es schnell und ich bekomme auch meinen Coffee to Go Becher, wenn ich es eilig habe. Allerdings mit heißem Kaffee! Bei der momentane Sommerhitze ist mir allerdings ein kaltes Getränk lieber und das bekomme ich jetzt auch von Starbucks in den Kühltheken einiger Supermärkte. So kann ich jetzt meinen Starbucks-Coffee schon gleich unterwegs genießen oder aber zuhause beim Chillen…

produkttest Filines Testblog

Filines Testblog

Starbucks Discoveries

Bei allen Discoveries wurde Fairtrade gehandelter Kaffee und Zucker verwendet und die Becher tragen das Gütesiegel. Da es sich ja um Milchmischgetränke handelt, sind auch einige andere Zusätze enthalten wie natürliche Aromen, Vanille-Aroma und Kakaopulver zum Beispiel.

Diese drei Sorten haben es mir angetan, darunter der Neuzugang Discoveries Cappuccino, der ebenso wie alle anderen Discoveries ausschließlich aus hochwertigen Zutaten hergestellt wird. So stammt der vollmundige Espresso aus erlesenen Arabica-Bohnen aus ausnahmslos fairen und nachhaltigen Anbau-Bedingungen. Erhältlich sind übrigens alle Starbucks Discoveries sowie einige andere Sorten auch in Onlinemärkten wie beispielsweise Allyouneed.

Produkttest Filines Testblog

Starbucks Discoveries Coffeehouse Flavours  Cappuccino – ein Espresso, der mit leckerer Milch eine cremige Note erhält und mit einem Hauch Kakao für mich die perfekte Verbindung ist. Als neueste Variante der Kaltgetränke total lecker.













Produkttest Filines Testblog
Starbucks Discoveries Seattle Latte – ein kräftiger Kaffee mit viel Milch, der aus einem kräftigen Kaffee und viel  Milch besteht, trotzdem aber seinen guten Kaffeegeschmack behält














Produkttest Filines Testblog
Starbucks Discoveries Caramel Macchiato – ein Klassiker bei Starbucks, den es bereits in den Filialen der Kette seit 1987 gibt

Produkttest Filines Testblog

Als weitere Sorte ist noch Chocolate Mocca Latte erhältlich. Alle Discoveries sind im stabilen Pappbecher mit 220 ml Inhalt. Sie sind mit einem Aludeckel versehen und haben einen zusätzlichen Klarsichtdeckel mit einem Loch für den Strohhalm. Dieser befindet sich an der Seite der Becher und lässt sich durch Schieben verlängern. Also einfach den Becher vor dem Öffnen schütteln, mit dem Strohhalm durch den Klarsichtdeckel ein Loch in den darunter befindlichen Deckel drücken und genießen-so einfach geht´

Meine Meinung zu den Discoveries

Alle drei Discoveries-Sorten gefallen mir richtig gut, sie sind erfrischend, haben einen guten Kaffeegeschmack trotz des hohen Milchanteils und sind meiner Ansicht nach nicht zu süß. Da scheiden sich bei einigen ja die Geschmäcker und ich kann nur soviel dazu sagen: ich bin kein Zucker-Junkie und finde sie nicht zu süß. Bei der Sorte Caramel Macchiato Latte schmecke ich jedoch den Caramel-Anteil nicht so wirklich heraus. Alle Sorten schmecken überhaupt nicht künstlich, sondern nach richtig gutem Kaffee.
Die Becher sind sehr stabil und halten auch mal leichten Druck aus. Es pladdert auch nicht so schnell Flüssigkeit aus, da sich ja noch ein Alu-Innendeckel unter dem Klarsichtdeckel befindet. Für mich eine perfekte Coffee-Variante für unterwegs! Starbucks Discoveries ist übrigens ein Produkt von Arlafoods und wurden in Dänemark hergestellt. Ihr bekommt die Discoveries wie bereits erwähnt  auch in Onlinemärkten und dort habe ich sie für 1,69€ pro Stück gesehen.

Produkttest Filines Testblog

Starbucks Mini-Kühlschrank – beendet!

Kommen wir wieder zum Gewinnspiel und somit zum Starbucks Mini-Kühlschrank, zu dem ich euch gerne noch in paar Infos gebe. Der Kühlschrank hat eine schicke Holzoptik und das tolle Starbucks-Branding an beiden Seiten. Drei variable Etagen zum Unterbringen von Getränken (auch Flaschen passen), insgesamt 7 Kühlstufen und eine Beleuchtung, die nach Bedarf abgeschaltet werden kann. Zusätzlich hat er als Effekt eine tolle LED-Seitenbeleuchtung, die zugeschaltet werden kann und er ist abschließbar-sicher ist sicher – wer weiß, wer sich sonst gleich die Discoveries schnappt:-). Mit 53 x 46 x 48 cm passt er sich überall gut an. Ich hatte ihn kurz fürs Foto in meiner Garten-Chill-Ecke aufgestellt, seinen eigentlichen Platz findet er in unserer Gartenhütte – für Feiern im Sommer perfekt!

produkttest filines testblog
filines testblog

Liebe Grüße von Filine

Sponsored Post/Werbung

21 Kommentare

  1. Huhu Silvia,
    da merke ich mir den Termin schon mal vor, denn ich bin gern dabei und versuche mein Glück.
    Der Kühlschrank ist herzallerliebst und würde gut in meine Grillecke passen gut das wir dort einen Stromanschluss haben.
    Endlich kalte Getränke in Reichweite das wär ein Traum.
    Das er abschließbar ist wäre mir nicht so wichtig 🙂
    … Tschü bis 17.8. ich gehe jetzt schon mal Starbucks kaufen …

  2. Hallo Silvia,
    ich würde sehr gern bei deinem Gewinnspiel teilnehmen, habe aber leider keine Facebok-Seite. Vielleicht drückst Du ja ein Auge zu und steckst mich in den Lostopf ?
    Viele liebe Grüße und eine schöne restliche sonnige Woche.
    LG, Sandra

  3. Tolles Gewinnspiel!
    Da Frage ich doch glatt mal meine Tochter, das sie da mit machen soll, da sie sich schon lange einen kleinen Kühlschrank im Zimmer wünscht. Gerne geteilt 😉 Lg Tina-Maria

  4. Wow, ich bin begeistert, wir lieben Starbucks, haben aber keinen in der Nähe, das wird ja dann jetzt anders. Meine 16jährige hat mich ausgeschimpft, sie hat jetzt schon öfter von den Testern gelesen und meinte, da hätte ich mich unbedingt bewerben müssen, sie trinkt sonst gar keinen Kaffee, aber wenn wir in Berlin sind, muss es immer ein Eiskaffee sein;-) Aber ich glaub, ihr wurdet angeschrieben, oder?
    LG antje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg