Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Kneipp zum Verwöhnen mit Mandelblüten Hautzart

Eine neue Körperlotion von Kneipp verwöhnt meine Haut nun nach dem Bad und pflegt sie mit Feuchtigkeit. Intensive Feuchtigkeit, die schnell einzieht und das gefällt mir besonders gut. Ich mag es nämlich nicht, wenn eine Creme auf der Haut „pappt“ und die Klamotten beim Anziehen hängen bleiben…deshalb empfehle ich Euch diese leichte Körperlotion aus der „Mandelblüten Hautzart“- Serie.

Produkttest Filines Testblog

In der formschönen 200 ml Tube ist sie ein Hingucker im Bad und pflegt die Haut mit hochwertigem Mandelöl. Wie bei anderen Kneipp Produkten gilt auch hier „Kneipp wirkt natürlich“. Die leichte Körperlotion sollte mit leicht kreisenden Bewegungen einmassiert werden und das klappt wirklich gut. Sie zieht gut ein, hinterlässt keinen Film auf der Haut und die Haut fühlt sich toll an- weich und glatt. Einzig der Duft könnte für mich etwas leichter sein. Ich mag halt nicht so parfümierte Düfte auf der Haut, aber das ist bekanntlich ja Geschmacksache.

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

Da komme ich gleich auch nochmal auf meinen Gewinn aus dem Valentinspaket zu sprechen, denn darin war die Massagemilch „Hautzarte Verwöhnung“. In dieser Massagemilch ist auch Mandelmilch sowie Mandelöl enthalten und diese gefällt mir im Duft sehr, sehr gut! Es ist ein ganz zarter Duft, die Mandelmilch lässt sich leicht auftragen und zieht auch gut in die Haut ein. Aber das nur am Rande…

Produkttest Filines Testblog

Als kleines Goodie hatte ich noch ein Schäumendes Badesalz mit dem traumhaften Namen „Verwöhnen“ im Paket. Der Duft dieses Badesalz enthält natürliches ätherisches Öl der Damaszener Rose und verzaubert mit ihrem Duft. Zum Verwöhnen der Haut ist noch Kamelienöl enthalten, das die Haut vor dem Austrocknen bewahrt und zusätzlich pflegt. Das Besondere an diesem Badesalz aber ist der Schaum, denn bisher kannte ich Badesalz nur ohne diesen…

Wusstet Ihr, dass Kneipp Badekristalle einen hohen Anteil an naturreinen Thermalsolesalz enthalten? Es wird in Europas einzig verbliebener Pfannensiederei, der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen. die sich in einer Tiefe von 460 Metern aus den Salzablagerungen eines 250 Millionen Jahre alten Urmeeres stetig anreichert. Die Sole ist frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen.

Produkttest Filines Testblog

Soviel dazu und leider muss ich gestehen, dass ich das Badesalz noch nicht ausprobiert habe. Ich dusche nämlich lieber und möchte es gerne an eine liebe Freundin weitergeben:-) Gerne könnt Ihr Euch  im Kneipp Onlineshop über die Neuheiten informieren und dort findet Ihr zur Zeit auch kleine Oster- Mitbringsel für Eure Liebsten…

In diesem Sinne liebe Grüße Eure Filine und verwöhnt Euch und Eure Haut doch auch mal…

Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg