Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Top Gestylt mit dem Tondeo Lockenstab

Als Mama habe ich nicht mehr so viel Zeit wie früher für mein Styling. Umso beser ist alles, was schnell geht und einfach handzuhaben ist. Schnell einen schicken Schal oder Schmuck, der jedes Outfit aufwertet oder ein schnelles Make up das einen strahlen lässt, sind da super.
Leider ist es bei den Haaren nicht ganz so einfach und dauert doch länger bis man wirklich top gestylt aussieht und erst recht bei meinen komischen Haaren.

Produkttest Filines Testblog

Immer hängen sie gelangweilt runter, die leichte Welle die ich im Haar hab ist nichts Halbes und nichts Ganzes und dann diese kleinen Strähnen an der Seite, die sich immer kräuseln – egal was ich mache…..

Hilfe kommt von Beautywelt.de

Da ich für das Aufdrehen meiner Haare ja wie gesagt keine Zeit mehr habe, musste jetzt ein Lockenstab her. Wusstet ihr wieviele Lockenstäbe es gibt? Ich auch nicht…..aber diese Auswahl macht es dann auch nicht einfacher. Auf der Seite Beautywelt.de gibt es alles, was das Frisörherz begehrt und alle Haarbegeisterten sich wünschen. Von Pflegeprodukten über Scheren bis zu Geräten, die das Stylen vereinfachen. Es gibt außerdem im Haar-Shop eine Übersicht zu den verschiedenen Marken, deren Produkten und eine Erklärung dazu. Ich habe mich letztendlich für den Tondeo Cerion Curl in Gr. M entschieden.

Filines Testblog, Produkttest

Die Webseite ist also recht übersichtlich gestaltet und man muss nicht lange suchen, um das zu finden was man braucht. Die Bestellung ist schnell getätigt und nach kurzer Wartezeit liegt das gute Stück bei mir zu Haus. Der Tondeo Cerion Curl ist mit Keramik und Tumalin beschichtet und soll so schonend formen und gleichmäßige haltbare Locken bringen. Ich kanns kaum erwarten loszulegen. Aber jetzt hätte ich doch glatt ein Vorher-Foto vergessen…also hier nochmal wie ich vor dem Stylen aussehe:

Produkttest Filines Testblog

Hitzeentwicklung und Drehkupplung

Der Lockenstab wird superschnell heiß – damit hätte ich jetzt gar nicht gerechnet. Ich muss nicht erst warten, sondern kann gleich mit dem Styling starten…nur etwas vorsichtig sein, dass ich mich nicht verbrenne…:) Die Spitze ist aber zur Sicherheit isoliert. Ich nehme also eine Strähne, klippe sie zwischen Stab und Halterung, fahre an der Strähne hoch, sodass ich sie dann von oben runter aufwickeln kann. Klingt jetzt kompliziert, ist es aber nicht. Vor allem macht die 360°C Drehkupplung das Stylen einfacher – ich muss nicht die Hand krümmen oder drehen, da der Stab sich in sich dreht. Um euch zu verdeutlichen wie die Handhabung ist, habe ich meine Mutter mal ein Foto machen lassen. Wenn man es ein-, zweimal ausprobiert hat, hat man den Dreh auch ganz schnell raus.

Produkttest Filines Testblog

Ergebnis

Zwischendurch kann man den Tondeo Lockenstab sicher abstellen, indem man den kleinen Fuss aufklappt. Falls nochmal die Strähne gekämmt werden muss, oder so. Nach anfänglichen 15 Minuten bin ich fertig (mit Übung wirds bestimmt schneller gehen) und schaue so aus:

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

Wie gefällt mir der Lockenstab?

Ich bin super zufrieden mit dem Ergebniss. Für die kurze Zeit, die ich jetzt benötigt habe, kann sich das wirklich sehen lassen! Der Tondeo Cerion Curl ist in Profiqualität, durch die kurze Länge kommt man gut ins Haar und erzielt gute Ergebnisse beim Stylen. Das mit der Drehkupplung ist einfach Klasse! Ich hatte ja schon einmal den Lockenstab einer Freundin ausprobiert und der hatte das nicht – da musste man sich schon manchmal ganz schön verbiegen. Man bekommt mit dem Tondeo Cerion Curl wunderschöne lebendige Locken, die den ganzen Tag halten. Der kommt jetzt sicher regelmäßig zum Einsatz! Schaut doch bei Beautywelt.de mal rein, da finden sich einige tolle Sachen.

Liebe Grüße,
eure Alessia

9 Kommentare

  1. Oh ich hatte früher auch einen Lockenstab den habe ich gern verwendet nun habe ich kurzes Haar da lohnt sich das nicht.
    Dein Ergebnis ist ja der Hammer wundervoll sind deine Locken geworden.
    GLG und ein schöne Wochenende für euch Alle

  2. Wuhuuu, also das Ergebnis ist ja mehr als schick?
    Ich bin begeistert, wirklich.

    Obwohl ich muss gestehen, ich benutze viel lieber Wickler denn ich komme mit diesen Dingern einfach nicht zusammen 🙁
    Naja vielleicht wird noch ein Lockenstab erfunden der mir auch schöne Locken zaubert , hihi mit dem ich umgehen kann.

    Liebe Grüße Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.