Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Mit 1dress.de zum Fest

Das Jahr hat kaum begonnen und es sind schon einige Einladungen ins Haus geflattert. Also stehen Geburtstage, Taufe und sogar die langerwartete Hochzeit ins Haus. Das ist wirklich toll und ich freu mich sehr, aber ganz ehrlich mein erster Gedanke war: „Ich hab nichts anzuziehen!“

Gut, nichts Neues den Spruch von einer Frau zu hören, aber es stimmt wirklich!

Und dann möchte man natürlich auch gut aussehen, aber als junge Mami von zwei Kindern in Elternzeit kann man sich auch nicht wirklich teure Ballkleider und Abendroben leisten.
Geht nicht? Doch! Und ob das geht! Wie? Das erfahrt ihr, wenn ihr weiterlest…

Und zwar mit 1dress.de, der Shop für Abendkleider, Ballkleider und Kleider für andere besondere Anlässe. Das besondere dazu – ihr bekommt nicht nur Kleider mit den üblichen Maßen – auch maßgeschneidert bekommt ihr hier für einen wirklich geringen Aufpreis eure Traumkleider geliefert.

Aber kurz nochmal von vorne. Seit 2010 hat 1dress es sich zur Aufgabe gemacht traumhafte Kleider in einer riesigen Auswahl für uns zu liefern. Das Sortiment umfast über 4000 Stile, die nach den genauen Vorstellungen geschneidert werden können. So gibt es die Kleider von Größe 32 bis 56, können aber wie schon erwähnt auch maßgeschneidert bestellt werden. Dafür gibt man die generelle Größe an und dann die Maße für Büste, Taille, Hüfte und Länge vom Schlüsselbein bis zum Boden an. Damit beim messen nichts schief geht, ist das dann auch noch bildlich veranschaulicht:

Filines Testblog, Shoptest

Die Kleider selbst sind in verschiedene Kategorien aufgeteilt und fast alle sind in bis zu 28 verschiedene Farben wie zB Elfenbein, Narzisse oder Wassermelone erhältlich. Erhältlich sind Abendkleider, Brautkleider, Hochzeitskleider und Kleider für besondere Anlässe. Damit ihr einen Einblick bekommt, zeige ich euch mal einpaar Beispiele:

Abendkleider

Bei den Abendkleider gibt es die Auswahl zwichen kurzen, langen und rückenfreien Kleidern. Besonders günstigen und natürlich auch Kleidern in Übergrößen. Von schlicht bis elegant, mit Strass, Pailetten, Raffungen, speziellen Details, verschiedene Trägervarianten und vieles mehr. Hier findet sich wirklich für jeden Anlass das richtige Kleid.

Filines Testblog, Shoptest

Filines Testblog, Shoptest

Brautkleider

Die Kategorien der Brautkleider sind einfach wahnsinn! Wer genaue Vorstellung von seinem Traumkleid hat, geht in die entsprechende Kategorie und muss warscheinlich nicht lange suchen. Wer noch nicht weiß, was er sucht – wird garantiert fündig! Um euch ein paar Beispiele zu nennen – ein paar davon sind Brautkleider Strand, Spitze, Meerjungfrau, Hochzeitsdirndl oder eben auch Schwanger.

Filines Testblog, Shoptest

Filines Testblog, Shoptest

Kleider für die Hochzeitsfeier
Diese Kleider teilen sich in Brautjungfernkleider, Brautmutterkleider, Blumenmädchenkleider und Accesoires, wie Schleier, Schmuck, Handsschuhe….hier findet man also den Rest den man für das komplette Outfit und für die Feier noch braucht.
Filines Testblog, Shoptest
Kleider für besondere Anlässe
Diese Kategorie hat dann noch spezielle Kleider wie z.B. für die Jugendweihe und den Abschlußball, aber auch Ballkleider und Cocktailkleider. Hier auch wieder die Auswahl zwischen lang, kurz, vorne kurz/hinten Lang, Übergrößen und natürlich eine riesige Farbpalette noch dazu.
Filines Testblog, Shoptest

Filines Testblog, Shoptest

Jedes Kleid wird handgefertigt , streng kontrolliert und dann mit dem gewünschten Verand gesendet. Der normale Versand beträgt hier 5-8 Tage, der SuperSaving Versand bring das Kleid in 15-30 Tagen und der Express liefert innerhalb von 3-6 Tagen.
Zahlungsmöglichkeiten hat man natürlich wie üblich Kredtikarte, Visa und Mastercard. Aber auch eine Zahlung mit Wetern Union und die elektronische Geldüberweisung sind möglich.
Also ich hab schon ein paar schöne Kleider entdeckt. Liegt bei euch auch diese Jahr eine große Feier an?
Falls ja und ihr braucht noch was schönes zum anziehen, dann schaut doch mal in den Shop, es gibt regelmäßig %-Aktionen und tolle Rabatte.
Liebe Grüße,
eure Alessia

4 Kommentare

  1. Ich finde die Kleider und Fotos immer so schön und ansprechend, aber wenn man sich dann selber darin sieht, kommt es meist nicht so gut. Persönlich brauche ich sie nicht, da wir weder auf Bälle gehen, bei Hochzeiten will ich es auch nicht anziehen, möchte ja der Braut die Show nicht stehlen 😉 naja, und andere Anlässe die mich etwas "spitzer" zwecks Kleidung aussehen lassen, gibt es nicht wirklich.
    Liebe Grüße

  2. Hallo, sehr schöne Kleider gibt es dort. Ich selbst würde doch lieber ins Geschäft gehen und anprobieren. Da habe ich gleich die Möglichkeit mehrere anzuprobieren und kann auch gleich Änderungen machen lassen, falls es umgenäht werden muss. Lg Tina-Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.