Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Holz-Stempel von Bilasari, vielseitig einsetzbar

Heute berichte ich über die schönen Holzstempel aus dem indischen Shop Bilasari.

Von Bilasari und den schönen Tüchern aus dem indischen Shop hatte ich euch neulich bereits berichtet. Und auch über den Shop selbst und seine Fairtrade Produkte hatte ich bereits berichtet. Deshalb will ich mich heute nur auf die Produkte selbst beschränken und euch ein paar der wunderschönen Holzstempel vorstellen. Um diese Stempel geht es und so sehen sie aus bzw. meine aus dem Bilasari Shop…

Produkttest Filines Testblog

Aus Sheeshamholz, der auch Thalia genannt wird, werden sie gefertigt und es ist der Staatsbaum des indischen Bundesstaates Punjab.
Es wird auch als ostindisches Rosenholz bezeichnet und kommt in Indien so oft vor wie bei uns Buchen, Kiefern oder Fichten. Also ist bei diesem Holz kein Bestand gefährdet, weil es sich nicht um einen wertvollen, seltenen Tropenbaum handelt.

Sari-Stempel und ihre Anwendung bzw. Verwendung, dafür muss ich jetzt mal etwas ausholen…

Ich habe eine Vorliebe für schöne und ausgefallene Dinge und bereits vor mehreren Jahren einmal solche Sari Stempel in einem Shop entdeckt. Sie wurden von den Inderinnen zum Bedrucken ihrer Saris und Tücher benutzt – also um die wunderschönen Motive aufzudrucken. Nun bedrucke ich keine Stoffe oder ähnliches, aber ich fand diese Holzstempel einfach wunderschön als Dekoration. Und so schmücken bereits einige dieser Stempel eine Wand bei uns im Wohnbereich, genauer gesagt im Flur.
Nutzbarkeit der Holz-Stempel

Wieder zurück zu den Stempeln aus dem Bilasari Shop…

Bei den Stempeln gibt es unterschiedliche Größen, Formen und Motive. Einige werden nach eigenem Bilasari Design und Entwurf in Handarbeit gefertigt, die bei diesen Produkten direkt gekennzeichnet sind. Ihr werdet euch jetzt vielleicht fragen, was man mit solchen Stempeln anfangen kann und genau das werde ich jetzt beantworten. Aber zunächst mal ein paar Fotos von meinen Stempeln…

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog
Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

Auch diese Stempel können zum Bedrucken von Stoffen genommen werden, aber auch zum Bedrucken von Papier, Ton, Seifen oder Steinen. Was ich aber noch viel interessanter finde, dass man die Stempel auch als Keksstempel nehmen kann! Und genau das habe ich ausprobiert und werde euch selbstredend ein paar Beispiele zeigen. Ganz besonders schön finde ich dazu diesen in Eiskristallform- eigentlich nennt er sich Sternmosaik, aber ich finde, er hat sehr viel Ähnlichkeit mit einem Eiskristall.

Produkttest Filines Testblog

Wie ihr seht, ist der Sternmosaik in der Holzform etwas dicker (wie übrigens die anderen Stempel auch), so kann man ihn gut fassen zum Aufdrücken.

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

Die Oberfläche wird nun mit etwas Speiseöl bestrichen, etwas einziehen lassen. Den Keksteig ausrollen und mit etwas Mehl bestreuen. Dann wird der Stempel auf den Keksteig gedrückt und der Keks kann gebacken werden. Der Stempel kann ganz normal unter Wasser gereinigt werden und für den nächsten Einsatz macht er sich hübsch auch als Deko zum Beispiel auf dem Kaffeetisch. Da macht das Kekse essen doch gleich viel mehr Spaß und unser kleiner „Großer“ war auch mit viel Freude dabei!

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

So ein Sternmosaik kostet zum Beispiel 6,90€, es gibt aber bereits kleine Stempel ab 3,90€ im Shop, die sich zum Bedrucken gut eignen. Also für alle, die gerne kreativ arbeiten, eine gute Alternative zu den herkömmlichen Produkten, da es sich auch hier um Fairtrade Produkte handelt und den Ideen sind keine Grenzen gesetzt!

Und so sehen unsere fertig gebackenen Kekse aus…

Produkttest Filines Testblog
Produkttest Filines Testblog

Liebe Grüße Filine

Bezugsquelle Holz-Stempel – Bilasari.com

9 Kommentare

  1. Huhu liebe Filine,

    eine wirklich tolle Vorstellung & ich hab jetzt Lust auf leckere Plätzchen. Diese Holzstempel verleihen den Keksen einen speziellen Charakter & das gefällt mir richtig gut.

    Auch die Herstellung des Stempels gefällt mir ein toller Shop!

    viel Grüße vom Fräulein Muster – Heike

    1. Hallo Romy,
      Das geht wirklich ganz easy und einfach kurz unter fliessendem Wasser abspülen. Da sie ja mit etwas Öl eingerieben werden und die Kekse werden ja mit Mehl bestäubt. Passiert gar nichts und das Holz ist ja auch ziemlich dick. Liebe Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg