Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Moshiki-Mode in Fairtrade Qualität

Moshikishop, ein Shop mit aussergewöhnlicher Mode den ich neu entdeckt habe, der mich begeistert und den ich euch heute gerne näher vorstellen möchte!

Ein junges Team mit viel Liebe für Farben und Ausgefallenheit lassen bei Moshiki in der fantasievollen Mode ihre Ideen leben und bringen diese auf Stoff. Ständige Veränderungen lassen die Kollektionen nicht langweilig werden und mich erinnert dies sehr an die Wechselspiel des Jahres mit seinen ständig und immer wieder veränderten Farbspielen…

Produkttest Filines Testblog




Sehr viel Wert wird bei Moshiki auf „Fair Trade“ gelegt und die Mode aus dem Shop wird mit viel Fantasie und Freude entworfen und gefertigt. Dabei wird auf Kriterien wie Fairness, Verantwortung, angemessene Bezahlung und keine Kinderarbeit stark geachtet und dies auch durch persönlichen Kontakt überwacht. Produziert wird hauptsächlich bei Partnern in Nepal mit natürlichen Materialien.

Was genau findet ihr bei Moshiki ?

Im Moshikishop findet man ganz eigenwillige und individuelle Kreationen von Mode, die sich auf verschiedene Bereiche teilt wie Kopfbedeckungen, Handschuhe, Jacken, Hosen, Kleider und wunderschöne Röcke, die sehr individuell und ausgefallen geschnitten sind. Auch die Muster und Motive sind sehr extravagant und dürften den Modebegeisterten gefallen, die nicht das Alltägliche wollen und in denen nicht jeder zweite herumläuft!

Die Röcke können zu Leggings getragen werden, aber auch solo und sehr schön finde ich die Wendemöglichkeit einiger Modelle. Auch in liebevollen Details wie speziellen Taschen oder Gürtel passend zu den Röcken hebt sich Moshiki hervor, was mir sehr gefällt. Unterschiedliche  Materialien wie Filz oder 100% Wolle werden verwendet und auch hier zeigt sich die Liebe zur Natürlichkeit.

Filines testblog
Bildrechte Moshikishop

Screenshot wurde mit Genehmigung veröffentlicht

Aber auch die Kopfbedeckungen bei Moshiki sind sehr schön und hier habe ich mir zunächst einmal eine Mützenauswahl bestellt. Genauer gesagt habe ich zwei Mützen aus der Damenkollektion und zwei Kindermützen ausgesucht und bestellt. Bei uns im Harz kann man solche Mützen aus Naturmaterialien sehr gut gebrauchen…zwar im Moment noch nicht, aber der erste Kälteeinbruch lässt bestimmt nicht mehr lange auch sich warten.

Meine Auswahl

Schwabing – Moshiki Wollmütze, handgestrickte, klassische Beanie aus 100% Wolle, innen mit weichem Fleece gefüttert.
Farbe: Dunkles Grau mit hellgrauem Rand

Wer jetzt Bedenken hat, dass die Mütze kratzt: ich bin sehr empfindlich, was Wolle betrifft. Aber sie ist innen komplett mit Fleece gefüttert, so merkt man die Wolle gar nicht und die Mütze ist schön weich und wärmt super.

Produkttest Filines Testblog

Sam – eine Beanie, die auf der Handstrickmaschine hergestellt wurde aus 100% Wolle, innen (am unteren Rand) mit Fleece gefüttert.
Ich habe die Farbe Weiss genommen, sie ist aber auch in anderen Farben zu bekommen.

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog





Kindermützen

Shristi Kids – wurde auf einer Handstrickmaschine hergestellt aus 100 % Wolle und ist innen (am unteren Rand) mit weichem Teddyfell gefüttert. Die Farbe nennt sich Turquoise und es gibt sie auch in pink.

Produkttest Filines Testblog

Produkttest Filines Testblog

Milla Kids – Moshiki Kinder Wollmütze aus 100 % Wolle und sie ist innen komplett mit weichem Fleece gefüttert. Die Blumenapplikation bei der Mädchenmütze finde ich ganz besonders hübsch!

Produkttest Filines Testblog

Alle Mützen wurden ebenfalls fair produziert. Die Kindermützen sind bei unseren Kleinen noch etwas groß-ich hatte wohl nicht auf den Kopfumfang geachtet, aber bis der Winter kommt, ist ja noch etwas hin…

Produkttest Filines Testblog

Wir haben uns bei der Wahl der Mützen auf unser Gefühl verlassen und sind nicht enttäuscht worden. Vor allem bei der Form – da weiß man ja nie, ob sie einem stehen oder nicht. Hier haben wir ein gutes Händchen gehabt- finden wir…

www.filines-testblog.com

www.filines-testblog Produkttest

Fairness wird im Moshikishop gelebt, denn durch den ständigen persönlichen Kontakt mit den Partnern in Nepal wissen die Shopbetreiber genau, wer für sie arbeitet und können so schnell auf Veränderungen reagieren. Das gefällt mir und die Mode sowieso!

Liebe Grüße von Filine und Alessia

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.