Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Degustabox Juni, Produkttest

Auch ich habe wieder eine Degustabox Juni erhalten und diesmal bin ich etwas faul, denn ich habe keine tollen Rezepte kreiert mit den Produkten aus der Box. Das hat weniger mit dem Inhalt zu tun als mit meiner Zeiteinteilung. Denn ich war ja- wie ihr wisst- in letzter Zeit auf zwei Blogger Events und da ist einiges liegengeblieben an Berichten, die aufgeholt werden müssen!

So müsst ihr euch heute auch „nur“ mit einer Vorstellung des Inhaltes begnügen…

Die Degustabox ist eine Überraschungsbox die monatlich versandt wird zu einem Preis von 14,99€. Es sind jeden Monat zwischen 9-14 Produkte in der Box enthalten, die den Wert von 14,99€ deutlich übersteigen und enthalten auch Produkt-Neuheiten. Versandkosten entstehen nicht und jede Box fällt individuell anders aus. Super finde ich das flexible Abo, denn es kann jederzeit problemlos wieder abbestellt werden.

In meiner Box waren diesmal folgende Produkte enthalten:

„Bitte ein Bit“ – den Slogan kennen bestimmt viele von euch noch aus der Werbung? Bitburger hat für uns zum Sommer einen perfekten Durstlöscher in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen ins Paket gepackt! Mit Isotonie, Vitamingehalt und 0,0% Alkohol will Bitburger damit junge und junggebliebene überzeugen. Uns haben alle Geschmacksrichtungen überzeugt, alle schmecken gut gekühlt sehr erfrischend und lecker. Trotz No-Alkohol fand mein Mann den Geschmack des Pils sehr gut und meinte, man merkt kaum einen Unterschied zum Pils mit Alkohol. Der Vorteil dagegen liegt auf der Hand – Autofahren erlaubt:-)

  • alkoholfreies Pils
  • Radler
  • Apfel
  • jeweils 0,33l, Preis je Flasche 2,10€

Produkttest www.filines-testblog.com

Fit for FunVollkornbrot von PEMA in der Variante Vollkorn plus (1,99€) mit extra Ballaststoffen gefällt mir persönlich sehr gut. Mit zunehmendem Alter muss ich doch schon etwas auf die Ernährung achten und da mag ich solch ein Brot schon mal sehr gerne essen. Die Marke PEMA kannte ich bisher noch nicht. Das Brot habe ich mit Käse und Tomaten als kleine Happen auf meinem „Aperitif a la Française“- Buffet gehabt und meiner Familie hat es auch sehr gut geschmeckt. Allerdings ist es etwas sehr krümelig und man muss beim Beschmieren mit Butter vorsichtig sein.

Produkttest www.filines-testblog.com

„Brownes“ von Bahlsen (2,49€) in Mini Format- was muss ich dazu viel sagen?! Das sind Brownies wie sie sein sollen -weich, schokoladig und sehr sehr lecker! Toll finde ich hier, dass sie einzeln in Folie verpackt sind- so kann man sich mal ein bis zwei schnell in die Tasche stecken als „Not-Sweeties“für unterwegs!

Produkttest www.filines-testblog.com
Produkttest www.filines-testblog.com

Asien Cocktail“ von Tee-MAAS – ein Grüntee mit Aromen von tropischen Früchten. hier sollte man darauf achten dass der Tee nur mit 80° heißem Wasser aufgegossen wird, da der Grüntees sonst bitter wird! Der Tee riecht schön fruchtig und ich habe ihn als ICE-Tee getrunken-sehr lecker und ein schöner fruchtiger Geschmack!

Teefilter von Cilia in Gr. M waren auch im Paket und damit habe ich auch den Tee zubereitet. Die Filtergröße ist genau richtig für ein normales Teeglas und ist für die Verwendung mit und ohne Teefilter-Halter geeignet.

Produkttest www.filines-testblog.com

Produkttest www.filines-testblog.com

Produkttest www.filines-testblog.com

Produkttest www.filines-testblog.com

Aromafrozen„(1,49€) – ein Eis mit dem Effekt eines alkoholischen Getränks, nämlich Wodka mit Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentrat (10,3% Alkohol). Er ist in flüssiger Form, wird einfach im Gefrierschrank gefrostet und mann kann ihn als Eis genießen oder aber auch einfach als Wodka-Eis in ein Longdrink-Glas mit Orangensaft geben-etwas aufpeppen mit Zitrone und schon hat man einen Cocktail!

Produkttest www.filines-testblog.com

„Mediterranes Gewürzset“ von Spicecompany (9,50€) – in dem Set sind einzelne kleine Tütchen mit verschiedenen Gewürzen, die man hier portioniert anbietet. Ich persönlich finde dies eine ganz nette Idee für den Single-Haushalt, aber den Preis finde ich sehr hoch dafür.

Inhalt des mediterranen Gewürzsets

  • Herbes de Provence
  • Lavendelblüten
  • Estragonblätter
  • Majoran
  • Pfeffer bunt
  • Piment
  • Rosmarin
  • Thymian
Produkttest www.filines-testblog.com

Produkttest www.filines-testblog.com

Bahlsen Life – knusprige Kekse aus Weizenvollkornmehl, Dinkel, Hafer und Sonnenblumenöl und mit Cranberrys (1,59€). 4 x 4 Portionspackungen sind enthalten und bleiben so auch knusprig und frisch, wen die Packung bereits angebrochen ist.

Produkttest www.filines-testblog.com

So und und mit den „Life“- Keksen von Bahlsen habe ich dann doch noch etwas Leckeres kreiert und ganz ohne backen!

Pannacotta Muffins mit Himbeeren und Eierlikör

Pannacotta Muffins Filines Testblog

Rezept Pannacotta Muffins mit Himbeeren und Eierlikör

400 g Sahne mit
2 P. Vanillezucker aufkochen und etwa 10 Minuten weiterköcheln lassen
4 Blatt Gelatine in kaltem Wasser aufweichen und anschließend in die heiße Sahne rühren
Die Pannacotta auskühlen lassen

1 Packung Bahlsen „Life“ zerkrümeln (geht wunderbar gleich in den Verpackungen) und mit
ca. 100-125 g weicher Butter verkneten

Die Keksmasse in Muffinförmchen verteilen (10 Stück) und etwas fest drücken
anschließend kühl stellen.

Wenn beides gut ausgekühlt ist  wird die Pannacotta auf die Keksmasse in den Förmchen verteilt (bei der Pannacotta darauf achten dass sie nicht zu fest wird). In die Pannacotta habe ich getrocknete Himbeeren von Daflee (frische Früchte gehen natürlich auch) verteilt und darauf etwas Eierlikör drübergeträufelt. Wenn ihr getrocknete Früchte verwendet – drückt diese ruhig in die Sahne ein – dann saugen sie besser Feuchtigkeit auf und bekommen den „Frische-Charakter“.

Die Muffins in die Kühlung stellen bis sie fest geworden sind und dann können sie aus den Förmchen auf Teller gestürzt oder gesetzt und verziert werden. Ich habe dafür aus Kuvertüre-Resten in einer Silikonform (Städter) Blumenmotive hergestellt und diese obenauf gelegt. Dann noch etwas Eierlikör drüberträufeln oder aber mit Lavendelblüten bestreuen! Die Lavendelblüten habe ich aus einer Packung des Gewürz-Sets von Spicecompany.

Pannacotta Muffins Filines Testblog

Die sind sowas von lecker…und wenn ihr auf dem Degustabox-Blog vorbeischaut findet ihr jede Menge tolle Rezepte, die mit Produkten aus den Boxen kreiert wurden!

Liebe Grüße eure Filine

Degustabox – Degustabox.com

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg