Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Babyglow – der Strampler der Sicherheit gibt

Viele junge Eltern heutzutage haben viele Unsicherheiten bei ihren Babys, zumal wenn sie das erste Mal Eltern werden!

Mache ich mit meinem Baby alles richtig? Ziehe ich es richtig an? Ist es zu warm im Schlafzimmer? Geht es meinem Baby gut? Und dann kommt da noch die Angst vor dem plötzlichen Kindstod.
Kein schönes Thema und dennoch sollte man sich im Klaren darüber sein, dass gerade die Temperatur im Schlafzimmer auch eine große Rolle spielt. Die Kleinen können ihre Körpertemperatur noch nicht selber steuern und überhitzen dadurch schnell.

Nicht immer kann man erkennen, wenn ein Baby etwas hat, wenn ihm zu warm ist oder wenn eine Krankheit im Anmarsch ist. Umso schöner ist es, das sich ein findiger Mann an die Arbeit gemacht hat und für genau diese Fälle etwas erfunden hat. Und zwar das wohl sanfteste Fieberthermometer der Welt!

©www.filines-testblog.com

Es ist ein Strampler für Zuhaus, entwickelt von Babyglow! Er ist bequem, sieht niedlich aus und gibt euch immer Auskunft über das Wohl eures Kindes. Also ist es nicht nur der perfekte Fieberindikator; sondern informiert euch schnell, wenn Überhitzung durch zum Beispiel die hohe Temperatur beim Schlafen droht.

Es gibt ihn in blau und rosa in den Größen Neugeborenens, 0-3 Monate und 3-6 Monate – also für die wichtigsten Monate. Wir haben ihn in der Größe 3-6 Monate und natürlich in rosa bestellt. Sie ist jetzt fast 6 Monate und er passt jetzt so, dass sie ihn auch sicher noch einen weiteren Monat tragen kann.

©www.filines-testblog.com

©www.filines-testblog.com

Da unsere kleine Isabella momentan topfit ist und auch keine Erkältung oder Fieber durch Impfungen hat, habe ich den Strampler einfach mal als Schlafanzug getestet. Der Strampler muss direkt auf der Haut sitzen, damit er richtig reagieren kann. Bei normaler Körpertemperatur hat der Strampler seine normale Farbe, sobald sie über 38° steigt, verliert er seine Farbe und wird weiß. Da dies bei Babys zuerst im Nacken und Bauchbereich passiert, sieht man das dann auch hier am besten. Und ich muss sagen, es ist wirklich erschreckend, wie warm es bei uns nachts wird. Ich habe sie als sie zum Trinken wach geworden ist, kontrolliert und meine Kleine ist wirklich ganz schön überhitzt. Der Anzug reagiert wie bei Fieber und ich denke, ich muss demnächst auch nachts nochmal lüften….

Hier mal ein Bild wo ich auf eine Stelle gepustet habe ihr seht den helleren Fleck:

©www.filines-testblog.com

Die Babyglow Strampler werden nach höchsten Qualitätsstandarts in Portugal hergestellt. Da diese der Firma sehr wichtig sind, könnt ihr sie auf der Seite auch nochmal nachlesen.
Klar, kann man nie wissen was passiert, und oft geht es ja grade bei den Kleinen auch sehr schnell. Aber so ein Strampler ist eine wirklich gute Hilfestellung für Eltern – gerade wenn diese noch unerfahren sind.
Ich finde die Idee einfach Klasse!

Liebe Grüße,
Alessia und Isabella

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.