Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Purina one Nassfutter für Katzen,Produkttest

Bei Purina One gibt es etwas Neues im Sortiment für Katzen. Es handelt sich um Nassfutter, denn bisher war Purina One ja eher im Trockenfutterbereich vertreten. Trockenfutter durften meine Katzen bereits einmal testen und das haben meine Stubentiger sehr gut angenommen. Deshalb war ich sehr gespannt, wie sie sich beim Nassfutter verhalten.

Meine Katzen bekommen schon seit Jahren zwei Futtersorten-also Trockenfutter und einmal am Tag Nassfutter. Laut Tierarzt ist Nassfutter zwar nicht zwingend erforderlich, wenn Katzen sich auch draußen aufhalten, weil sie sich dann in der freien Natur mit ihrem Frische-Bedarf versorgen. Obwohl ja „Mäuse“ nicht als Mahlzeit gezählt wird.

Ich habe drei Katzen und eine davon hält sich überwiegend im Haus auf und sie braucht auf jeden Fall ihr frisches Futter in Form von Nassfutter! Aber auch meine anderen beiden verlangen es. Da alle etwas mehr oder weniger wählerisch sind, war ich schon sehr neugierig, wie sie auf das Nassfutter von Purina One reagieren.

Purina One Nassnahrung wurde von Purina´s Tierärzten & Ernährungswissenschaftlern entwickelt und kombiniert in qualitativ hochwertiger Ernährung mit unwiderstehlichem Geschmack. Purina gibt bei den Inhaltsstoffen an

  • mit Ballaststoffen, die nachweislich ein gesundes Verdauungssystem fördern
  • alle notwendigen Vitamine und Mineralstoffe um die Vitalität ihrerKatze zu unterstützen
  • hilft die Harnwege gesund zu erhalten, indem die Konzentration der Mineralstoffe, die zu Harnsteinen führen können, reduziert wird
  • je nach Fleisch- oder Fisch-Inhalt sind zusätzliche Angaben zu den Nährstoffen auf der Packung zu finden

Ein sehr schönes Testpaket mit vier verschiedenen Futtersorten in Einzelportions-Tüten mit je 85g Inhalt habe ich erhalten. Auch jeweils eine Packung Trockennahrung Adult Actilea mit 400g und eine Packung  Sterilcat Actilea waren im Testpaket.

produkttest
produkttest

Die Sorten

  • Adult – zarte Stückchen in Soße mit Rind und Karotten
  • Adult – zarte Stückchen in Soße mit Huhn und grünen Bohnen
produkttest
  • Sterilcat – zarte Stückchen in Soße mit Lachs und Karotten
  • Sterilcat – zarte Stückchen in Soße mit Truthahn und grünen Bohnen
produkttest

Trockenfutter Adult Actilea – Huhn und Vollkorn

produkttest

Trockenfutter Sterilcat Actilea – Lachs und Weizen

produkttest

produkttest

Das Trockenfutter kannten meine Katzen ja bereits und sie fressen es sehr gerne. Das Nassfutter wurde von allen drei Katzen sofort angenommen und alle Sorten mögen sie gerne. Ich denke, es liegt an der Zusammensetzung, aber auch am Soßenanteil, der sehr hoch ist bei allen Sorten. Meine Katzen lieben viel Soße außer unser Filou, aber auch der hat sich gleich auf das Futter gestürzt.

produkttest

produkttest

produkttest

Es gibt noch zwei weitere Varianten im neuen Nassfutter Sortiment von Purina One und zwar Sensitive und Indoor Formular. Warum Trocken- und Nassnahrung für Katzen wichtig ist und wie man es am besten kombiniert- darüber beraten euch Ernährungsexperten noch bis Juli auf ihrer Tour durch einige Städte Deutschlands. Wie man Trocken- und Nassfutter genau auf die Bedürfnisse seiner Katze abstimmt- ganz individuell, denn jede Katze ist anders und hat seine eigenen Ernährungsbedürfnisse. Wo Purina One gerade auf Tour ist erfahrt ihr auf www.purina-one.de und dort findet ihr auch den weiteren Tourenplan. Es gibt vor Ort übrigens außer wertvollen Tips auch Proben für eure Katze.

5 Kommentare

  1. Huhu,

    Tolle Bericht 🙂
    Ich kenne Purina auch noch von meiner Katze, sie hat es geliebt und immer mit Genuss verzerrt <3 Das tolle daran finde ich bei dem Nassfutter das heir ziemlich viel Soßenanteil ist.

    Liebe Grüße,
    Mel von melchen-testet.blogspot.com

  2. Heja,

    meine Katze hat auch schon das Katzenfutter (allerdings Trockenfutter) von Purina testen dürfen. Sie war verrückt danach. Ich finde das Futter sehr schlecht, weil es schlechte Zutaten hat.

    Viele Grüße,
    Alex von ihr-produkttester

  3. Jaaaa, so ein Futtertest ist doch immer mega spannend! Ich habe eine echt schleckige Katze, die wirklich nur das frißt, wo auch Katzenfutter drauf steht und dazu hier auch noch sehr wählerisch ist! Toll, dass Deine Katzen es so gut angenommen haben 🙂

    Liebe Grüße, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.