Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Parmesanpapier zum Salat,Honigdip

Das Rezept ist ganz einfach und auch hier habe ich mit der Basic Textur von Herba Cuisine gearbeitet.

Parmesanpapier

Zutaten
200g Parmigiano Reggiano fein gerieben
100g Basic Textur
Den Parmesan mit der Basic Textur vermengen und auf ein mit Packpapier ausgelegtes Backblech streichen. Mit einem Nudelholz dünn ausrollen und hier müsst ihr ausprobieren, wie es am besten gelingt. Es soll abgedeckt bei 110° ca. 15 Minuten im Backofen gebacken werden.

Ich habe dies nach Anweisung gemacht und ein zweites Backpapier drauf gelegt und damit auch gebacken. Allerdings ließ es sich nicht so einfach wieder abziehen wie angegeben, da der Käse ja zäh ist. Wenn es bereits ausgekühlt ist, klebt das Backpapier daran fest. Also werde ich beim nächsten Mal das obere Papier nach dem Ausrollen entfernen und den Käse so backen.

Honigdip


Zutaten
100 g Honig klar
100 g Basic Textur

beide Zutaten mit einem Schneebesen einfach glattrühren. Passt super einfach als Dip zum Brot oder zu Fleisch-Spießchen


Im Bild habe ich den Dip auf die Putenspieße gestrichen.



3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.