Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

DeinDesign für Laptop & Co.

Es ist ja immer so eine Sache bei den Bloggern…viele Bloggen sozusagen hauptberuflich und einige eben nebenbei. Ich gehöre quasi zur zweiten Sparte. Ja, ich weiss momentan bin ich in Elternzeit, aber was die wenigsten wissen ist was ich beruflich eigentlich gelernt habe.

Ich löse hiermit das Rätsel auf..ich bin Werbetechnikerin. Also sowas wie Mediengestalter die designen, aber auch herstellen. Umso schöner fand ich die Anfrage von DeinDesign, ob ich dort etwas testen möchte.

DeinDesign bietet Foliendesigns für verschiedene Produkte von einfachen Handy, über Kaffeemaschienen(!) bis hin zu Möbeln und Fahrzeugen. Auch zu haben sind DesignCases für Handys, Tablets, Konsolen und MP3 Playern und DesignTaschen für Handys und Tablets.

produkttest

Ich hätte mich natürlich sehr gerne für ein etwas komplizierteres Produkt entschieden, aber ich glaube für die meisten wäre das eher uninteressant gewesen.Und da mein schöner Laptop dank meines Sohnes schon einige Kratzer abbekommen hat, habe ich mich also für eine Folie dafür entschieden.
Damit hinterher auch alles genau passt, wählt man als erstes aus den Kategorien die Marke und dann das richtige Gerät aus. Wer bei seinem Laptop nicht genau weiss, was er wählen soll, kann auf der Unterseite anhand der Nummer rausfinden welches Gerät es ist. Dann wählt man sich bei den Designs entweder ein vorhandenes aus oder hat die Möglichkeit selbst gestalterisch tätig zu werden. Ich habe mich für einen gezeichneten weißen Tiger entschieden. Meine Freundin hat das gleich als „typisches Alessia-Design“ betitelt..:)..

produkttest

So, auf der Rückseite der Folie ist kurz und knapp beschrieben „Folie ausrichten, Trägerpapier abziehen und aufkleben“. Gut im groben und ganzen ist das ja auch so. Schöner wäre aber eine genauere Beschreibung gewesen, da viele das ja nun eben nicht beruflich machen und evtl auch ein komplizierteres Gerät bekleben wollen. Also als erstes gründlich reinigen, da man unter diesen Folien auch Staubkörner sehen kann. Dann passend ausrichten, den Folienanfang umklappen und festkleben (ungeübte sollten hier fixieren und dann die Folie von der Mitte nach aussen kleben).

produkttest

Dann kann man auf der Rückseite die Trägerfolie weiter abziehen, mit der selben Hand festhalten und flach über den Laptop halten.

produkttest

Dann kann man mit der anderen Hand die Folie feststreichen und zwar senkrecht streichen und langsam zur anderen Seite vorarbeiten. Klappt also auch ohne Profiutensilien…

produkttest

So sieht das Ganze dann fertig aus:

produkttest

Und damit ich ganz fraulich passend daher komme, gabs gleich die passende Handyhülle dazu. Hier wird auch erst das Handy, dann das Design ausgesucht. Die Verarbeitung ist wirklich gut, nicht so wie man es sonst bei preiswerten Anbietern erwarten kann. Die Hülle wird einfach ans Handy angeklippt und bietet einen Schutz der auch noch gut aussieht.

produkttest

Da mein neues Handy leider immer noch nicht eingetroffen ist zeige ich euch die Hülle jetzt so im Foto…Vorderseite und Rückseite mit dem schönen weißen Tiger und wie ihr seht, sind die passenden Ausschnitte integriert.

Produkttest

Produkttest

Die linke Seite ist das schwarze Hartcover zum einlegen für das Handy welches seitlich etwas höher gezogen ist. Die rechte Seite ist die Verschlußklappe die mit Velours ausgekleidet ist und durch die kleine Lasche magnetisch verschließt.

produkttest

produkttest

Und hier ist das Cover noch einmal in geschlossenem und leicht geöffnetem Zustand zu sehen.

produkttest

produkttest

Ich finde mit 24,95 € kann man hier wirklich nichts verkehrt machen. Stöbert doch einfach mal durch die Designs – hier sind ausgefallene, schöne, einfache und auch stilvolle Designs zu finden. Wenn ihr lieber selbst designen wollt, gibts hier gute Tipps.

Liebe Grüße,
eure Alessia

5 Kommentare

  1. Hallöchen 🙂

    Das Design gefällt mir sehr gut! Und wie passend, dass der Läppi und das Handy das gleiche Motiv haben, eine schöne Idee 🙂
    Ich bin mit der Qualität der Produkte sehr zufrieden und aus dem langweiligen Allerlei wird hier einfach eine schicke Sache 🙂

    Liebe Grüße, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.