Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Mikrofaserhandtücher-nicht für alles gut!

Ebenfalls über QVC lief ein Test mit Handtüchern aus Mikrofaser, genannt Badizio Softdry-Qualität aus Mikrofaser Kuschelplüsch! Kuschelig, leicht, griffig und hoch saugfähig. und auch hier durfte ich mittesten und bekam zwei Handtücher in den Farben blau und pink (oder sollte es Himbeere sein?) zugeschickt.

Details dazu:

  • Maße 50 x 100 cm
  • Design – uni
  • Ökotex-Standard 100
  • Material 80% Polyester, 20% Polyamid
  • Pflege 60°-Schonwäsche ohne Weichspüler, 1 Punkt Wäschetrockner geeignet, 1 Punkt bügeln, nicht reinigen
  • bald erhältlich in den Farben gelb, orange, royalblau, Himbeere, grün und taupe

Filines Testblog

Also was das kuschelig, leicht und griffig betrifft- dem stimme ich voll zu. Auch die hohe Saugfähigkeit stimmt! Allerdings finde ich die Farbe eher pink als Himbeere und 60° ist bei mir nicht mehr Schonwäsche oder kann man das tatsächlich noch auf Schonwäsche einstellen?

Na gut, die Farben gefallen mir nicht wirklich, aber das ist ja nicht weiter schlimm. Was mich allerdings mehr stört und das ist wohl bei allen Mikrofaser Tüchern bzw. Handtücher so – sie sind irgendwie stumpf und man kann sich nicht richtig abtrocknen. Was ich damit sagen will ist- ich bewege mein Handtuch beim Abtrocknen hin und her und das geht eben bei diesen Mikrofaser Handtüchern nicht! Man kann sich lediglich trockentupfen!!!

Wo sie aber gut einsetzbar sind, ist beim Haare trocknen, denn da muss ich nicht rubbeln, sondern drücke meine Haare nur aus und schalke das Handtuch um die Haar herum- das geht wunderbar und da nimmt das Handtuch auch gut Feuchtigkeit auf. Also hier kann so ein Mikrofaser Handtuch wirklich punkten! Die Verarbeitung ist sehr gut, sie sind sauber eingefasst, tragen das Ökotex Label und haben einen ordentlichen Aufhänger.

www.filines-testblog.com

Produkttest Filines Testblog

Mein Fazit zu diesem Test: Ich kann die Mikrofaser Handtücher nur zum Haare trocknen empfehlen und/oder zum Kuscheln. Auch im Sommer beim Baden würde ich sie zum „Einhüllen“ nach einem Bad nutzen oder auch als kleine Deck für meine Enkel. Ansonsten bleibe ich hier lieber bei meinen herkömmlichen Handtüchern!

Wie sieht das bei euch aus? Nehmt ihr gerne solche Mikrofaser Handtücher oder auch lieber die herkömmlichen aus Baumwolle?

Liebe Grüße
eure Filine

10 Kommentare

  1. Ich habe keine Mikrofaser Bad-Handtücher. Daher kann ich mir kein Urteil erlauben. Zum Abtrocknen von Geschirr benutze ich sie jedoch gerne, wobei das Anfangs auch ungewohnt war!
    LG Andrea

  2. Ich mag Mikrofaser bei Handtüchern überhaupt nicht, ich möchte beim Abtrocknen rubbeln können und das geht mit Mikrofaser nicht. Hätte mich gewundert, wenn es bei diesen anders gewesen wäre, du hast mich bestätigt. Liebe Grüße, Kerstin

  3. Ich war auch bei dem Test dabei und hatte die Farben taupe und blau – na ja auch nicht unbedingt meine Farben, aber egal.
    Fürs Gesicht und die Haare nehmen wir die Handtücher gerne, als Duschtuch möchte ich es aber nicht.
    Ich habe die Handtücher mir übrigens in meiner Lieblingsfarbe grün bestellt und lt. Sendungsauskunft von Hermes trudeln sie heute noch bei mir ein 🙂

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg