Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Mit großen Schritten in den Frühling!

Kaum zu glauben, aber ich denke wir haben den Winter einfach übersprungen!
Was für ein tolles Wetter, schon so warm, sonnig und einfach herrliches Wetter zum draußen sein.
Gut nur in Tshirt beziehungsweise in kurzen Sachen gehts noch nicht, aber wohl schon deutlich angenehmer als in den dicken Wintersachen.

Ich persönlich mag ja für die „Übergangsjahreszeiten“ also Herbst und Frühling gerne Boots und Stiefel. Sie sind noch nicht zu sommerlich und lassen sich gut kombinieren. Blöd nur das meine braunen Lieblingsstiefel jetzt ausgedient haben und ich nur noch ein paar schwarze habe. Mein Kleiderschrank gibt fast nur Beige- und Brauntöne her, das sind halt einfach meine Farben in denen ich mich am wohlsten fühle.
Also müssen neue her – viel Geld steht nicht zur verfügung – also müssen sie auch noch günstig sein.
Und natürlich trotzdem bequem und von guter Qualität sein! Ob man das alles miteinander vereinbaren kann?

Ja man kann! Ich habe mir diese schönen Stiefel von Schuhtempel24 bestellt:

www.filines-testblog.com

Natürlich in Beige (Farbton heißt allerdings Khaki), damit ich Sie zu den meisten meiner Klamotten und natürlich zu meiner neuen Lederjacke tragen kann. Sie sind für 21,99 € zu haben und bei dem Preis hätte ich wirklich nicht erwartet, dass sie so gut sitzen. Der Stiefel schmiegt sich super ans Bein, meine Größe sitzt perfekt und auch der Tragekomfort ist sehr gut. Sie sind etwas höher als ich vom Bild her erwartet habe, aber die Absatzhöhe war ja auch angegeben, was nicht heißt das ich nicht gut auf ihnen laufen könnte.
Einziges Manko: Am Anfang riecht der Schuh sehr stark nach Chemie, was an dem verwendeten Kleber liegt. Nach etwas Auslüften oder einer Nacht im Gefrierschrank ( ja richtig gehört – Gefrierschrank..:)..) ist der Geruch aber verschwunden. Ich bin wirklich zufrieden mit meiner Schuhauswahl….ob ich mir den jetzt auch noch in dem anderen Braunton bestelle? Bei dem Preis echt eine Überlegung wert….

Liebe Grüße,
eure Alessia

9 Kommentare

  1. Schick schick, aber nichts für mich. Zu dem Preis kann ich mir nicht wirklich gute Qualität vorstellen, Lederimitat kommt für mich sowieso nicht in Frage und der chemische Geruch kommt nicht nur vom Kleber, sondern auch von der Farbe, mit der das Material eingefärbt ist – was da an Giften drin ist, will ich gar nicht wissen. Auch nicht, wo und unter welchen Bedingungen Schuhe zu diesem Preis hergestellt werden. Au weia, ich hör mich ja an wie ein Moralapostel *lach*. Ich will dir deine Stiefel wirklich nicht vermiesen, ich finde nur, dass solche Dinge nachdenkenswert sind. Liebe Grüße, Kerstin

    1. Hallo Kerstin, ich denke, du hast nicht Unrecht und ich schaue da auch mehr auf Qualität. Aber bei meiner Tochter sieht das geldlich leider etwas anders aus mit zwei Kindern und mitten im BWL Studium- da nimmt man auch gerne mal etwas günstiges und probiert es aus.das mit den Giften ist für uns als Laien leider nicht hundertprozentig nachprüfbar ausser man wendet sich an Profis. Aber das ist dann auch wieder sehr aufwendig und mit Kosten verbunden. Es wurde uns übrigens versichert, dass sich in diesen Stiefeln keine Giftstoffe befinden. Liebe Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg