Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Ein Hemd nach Maß im Test!

Bei Hemdwerk kann man sich Hemden nach eigenen persönlichen Maßen anfertigen lassen und das finde ich toll! Warum? Weil nur die wenigsten Menschen perfekte Maße haben und wie oft ist es bei der Anprobe von Fertig-Hemden so, dass die Ärmel entweder zu kurz ausfallen oder auch zu lang. Dann hat man das perfekte Muster mit vielleicht noch der richtigen Farbe gefunden, da stellt sich heraus, dass es sich um ein tailliertes Hemd handelt und hier ist der Bauch im Wege- sonst würde es ja passen! Und in der passenden Grösse ist es natürlich nicht mehr vorrätig.

Was tun- eine Schönheits-OP um sich perfekte Maße schnippeln zu lassen? Um Gottes Willen, würde mein Mann sagen! Ja, hier geht es mal um ein Herrenhemd, denn mein Mann trägt sehr häufig Hemden, privat zum passenden Anlass, aber auch im Dienst. Und da muss das Hemd perfekt sitzen! Also haben wir bei Hemdwerk mal den Check gemacht und uns bzw. für meinen Mann ein Hemd nach Maß vom Online-Schneider anfertigen lassen. Mein Mann wollte keine einfaches Businesshemd in weiß und hat sich für dieses Streifenmuster entschieden. Auch ein paar Extras flossen in seine Auswahl ein, denn wir wollten wissen, wie gut alles verarbeitet ist und das ist unser Hemd.

Bereits ab 39,90€ bekommt ihr Maßgefertigte Hemden, aber natürlich gibt es auch die Möglichkeit bei Hemdwerk, ein fertiges Hemd zu bestellen, wenn man sich in seiner Größe sicher ist. Aber mehr zur Auswahl beim Maßgefertigten: wie’s geht: Farbe, Muster, Knöpfe, Kragenform, Kragenfarbe innen, Taschenform, Abnäher, tailliert, nichttailliert- also ihr seht schon, alles ist wählbar. Dies alles wird über den Konfigurator gewählt. Sogar in welcher Farbe die Knöpfe vernäht werden sollen und hier stelle ich euch mal unsere Wahl bzw. die meines Mannes vor:

Unsere gewählten Extras mit Aufpreis

  • Kragenfarbe innen popeline schwarz 2,90€
  • Farbe der Ärmelmanschetten innen Baumwolle schwarz 2,90€
  • Monogramm eingestickt (2,90€) auf linke Kragenspitze
  • Hemd-Preis insgesamt 60,60€

Dies sind unsere gewählten Ausführungen ohne Aufpreis

  • Button-Down Kragen 
  • Kragenknöpfe weiss, 1 Knopf
  • Kragenstärke normal, Kragenhöhe normal
  • Tasche spitzer Abschluss
  • Sportmanschette, Doppelknopf, Manschettenstärke normal, Manschettenabschluss rund
  • aufgesetzte Knopfleiste
  • 2 seitliche Falten
  • gerader Schnitt, normale Zugaben

Bei der Zusammenstellung darf natürlich die Grösse nicht fehlen und hier muss gemessen werden! Was alles gemessen werden soll, wird genau angegeben auf der Webseite beim Durchgang-also keine Angst, man kann nichts falsch machen. Das Ganze kann gespeichert werden, so muss nicht jedes Mal alles neu angegeben werden. Auch nachträgliche Änderungen sind möglich.

Nachdem alles eingegeben ist, erscheint der Preis und auch dann können noch Änderungen vorgenommen werden. Bei uns passte alles perfekt und die Bestellung wurde aufgegeben. Etwa 10 Tage später kam das Hemd. Wir waren sehr gespannt, wie es ausfällt und siehe da- alles passt perfekt!

Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität des Hemdes, alle Nähte sind gut, der Style passt und als kleines Highlight haben wir ein Monogramm einsticken lassen! Sieht super aus!

Und egal was für ein Figurproblem oder auch keins, ob man ein besonderes Highlight oder eben „Sein“ individuelles Hemd möchte-ihr liegt bei Hemdwerk genau richtig! Wir sind vom Preis-Leistungsverhältnis begeistert. Ach, fast hätte ich vergessen-ihr bekommt natürlich nicht nur Hemden, auch Manschettenknöpfe und andere Accessoires bietet Hemdwerk. Das ist für besondere Anlässe immer gut zu wissen, oder?

Liebe Grüsse
Eure Filine

Masshemd – Hemdwerk

13 Kommentare

  1. Gar nicht mal teuer. Bei meinem Mann sind es die Ärmel, irgendwie scheint er kurze Arme zu haben, da findet man kein Hemd und kein Jackett, bei dem nicht die Ärmel zu lang sind. Liebe Grüße, Kerstin

  2. Hallo Silvia,
    ich geselle mich mal zu den anderen bekannten Gesichtern und würde mich freuen, wenn Du mir auch folgen würdest. Das Maßhemd sieht gut aus und der Shop wär vielleicht auch was für meinen Mann.
    LG Elke

  3. Ist ja schick geworden. Ich dachte immer Maßhemden sind teuer. Nun weiß ich, dass es online auch günstiger geht 😉 LG und guten Wochenstart!

  4. Die Idee ist brillant! Mein Mann geht auch immer zum Herrenausstatter in Frankfurt und lässt sich alles anpassen, damit alles gut sitzt! Aber online? Muss ich mir mal anschauen! Danke für den Tipp!

  5. Das muss ich mir merken! Das Hemdenproblem haben wir auch und diverse Verkäufer, die meinem Mann zu raten, er könne ruhig ein tailliertes Hemd und es noch in einer Nummer kleiner tragen… und er hört da auch noch drauf.. grrr…!!!
    Das bleibt natürlich im Kleiderschrank für schlankere Zeiten 😉
    Da finde ich Deine Idee wirklich klasse und gebe das doch gleich mal an meinen Mann weiter!

    Liebe Grüße, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.