Filine bloggt

Lifestyleblog mit Themen Living, Familylifestyle, Food, Reisen and more
Allgemein

Neu eingekleidet bei Kindhochdrei!

Kleine Kinder wachsen einfach zu schnell aus ihren Sachen heraus- das kennt jede junge Mutti. Man kann gar nicht schnell genug nachkaufen und auch wenn man eine Nummer größer wählt, geht es ruck-zuck und schon muss etwas Neues her! Mehret Nummern größer kaufen macht auch keinen Sinn, die Sachen sollen ja schließlich nicht dreizehn Mal umgekrempelt werden oder am Körper schlackern, oder?

Und wenn man gerade wieder Mama geworden ist und der Sohnemann ist auch noch klein, kommt leider ständiger Zeitmangel dazu, um in Ruhe shoppen zu gehen. Die Nerven reichen auch nicht, weil der große „Kleine“nörgelt und quengelt – die Kleine schreit, weil sie Hunger hat und so weiter und so fort…ihr kennt das bestimmt auch, zumindest einige von euch!

Also wird online gestoppt und zwar abends in Ruhe wenn die lieben Kleinen endlich im Bett liegen und schlafen! Ich habe jetzt einen Shop entdeckt, der mir das Einkaufen unheimlich erleichtert! Der Shop nennt sich Kindhochdrei und ist ein Shopping Service für Kinderkleidung. Ja-werdet ihr jetzt vielleicht sagen- davon gibt es sehr viele, aber das ist ein Irrtum, denn dieser Shop ist anders!

Bei Kindhochdrei wird zunächst ein Fragebogen ausgefüllt – dauert 5 Minuten! Anschließend wird man  telefonisch beraten, ob man bestimmte Marken, Farben oder Muster ganz ausschließt, damit auch nichts schiefgeht und die richtige Auswahl getroffen wird. Denn die trifft man nicht selbst, sondern sie wird zusammengestellt und man bekommt eine Auswahl nach Hause geschickt. 3 komplette Outfits und das Ganze ist auch noch Versandkostenfrei!

Die Auswahl trifft ein Kinderkleidungsexperte und was nicht gefällt, wird einfach kostenfrei Retour geschickt. Beim Fragebogen wird gleich alles Wichtige angegeben wie Größe, Designs, ob zeitlos oder modern und diverse andere Angaben. Am besten schaut ihr es euch mal bei Kindhochdrei an oder macht doch einfach mal einen Probedurchlauf! Ich habe in einem sehr netten Telefonat noch einige wesentlichen Dinge klären können und mir wurde das Paket innerhalb einer Woche zugestellt. Ganz niedlich in drei Outfits zusammengestellt und da es für Alessandro war- mit blauen Bändchen nett umwickelt. Überhaupt ist es eine sehr nette Idee, die Sachen passend für Jungen in Blau und für Mädchen in Rosa zu verpacken-da freut man sich schon beim Auspacken!

Die Wahl fiel uns nicht schwer und wir haben uns für das untere Set entschieden außer dem Body, dafür haben wir aus dem obersten Set das helle Shirt noch genommen. Ja- das geht auch, man muss nicht immer ein komplettes Outfit nehmen, man kann auch ein oder mehrere Teile aus den Sets variieren.

Ihr seht schon, es ist einiges von Name.it dabei- ein tolle Marke für Kinderbekleidung! Ich finde diese Marke hat superschöne Kindersachen und die Preise sind auch passend. Unterwäsche habe ich nicht behalten, da wir erst vor kurzem noch etwas geschenkt bekommen haben. Na ja und alles konnten wir auch nicht behalten, aber das muss man auch nicht. Wir sind jedenfalls vom Service, der Auswahl und Zusammenstellung sehr zufrieden und werden diesen Zeitgewinn bestimmt wieder nutzen!
Kurze Anmerkung : natürlich gibt es noch andere Marken im Sortiment, aber uns gefielen diese Teile halt am besten!

Jeans Dark Blue Denim-Fitting Regular Gr. 86, name it, 19,95€

Paras Mini LS Shirt Knit blue Gr. 86, name it, 22,95€

Ewald Mini LS Top Gr. 86, name it, 14,95€

Longsleeve White ducky beau Gr. 86, 14,99€

Einen lieben Gruß auch an dieser Stelle an Frau Nina Böing für das sehr nette Telefonat!

Liebe Grüße
Eure Alessia und Filine

10 Kommentare

  1. Das Prinzip kenne ich von Outfittery, da hatte mein Mann ein paar mal bestellt, funktioniert ganz gut. Ich wusste nicht dass es so etwas auch für die Kinder gibt, finde ich aber super. Zudem scheint die Qualität sehr gut zu sein und die Sachen sind alle modern.
    Der kleine Mann ist ja schick 🙂
    Liebe Grüße,
    Vesna

  2. das ist ja toll. dass es so etwas gibt! coole idee! wobei ich natürlich etwas sorge habe, dass das zurückschicken zuviel arbeit ausmacht und auch kostentechnisch in die preise natürlich mit eingepreist ist. schön wäre es jetzt noch, wenn es auch noch das passende paket für die gestressten mütter geben würde. denn mein sohn ist für alles zu begeistert, er findet immer ganz viel zum anziehen. für mich ist das sehr viel schwieriger! ps. bei dem heutigen gewinnspiel mit der uhr (grün bzw. lila) beteilige ich mich diesmal nicht, da ich uhrentechnisch schon "versorgt" bin.

  3. Das ist ja mal eine suuuper Sache! Ja, mit den Kleinen shoppen gehen, war schon wirklich super stressig, da hätte mir dieser Shop sicher gefallen!

    Liebe Grüße, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg